7leads: Mit Homepage-Ratgeber.de in drei Schritten zur professionellen Webseite

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 30 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Jonas Weiland ist Gründer und Geschäftsführer der 7leads GmbH aus Berlin. Das Startup begleitet kleine und mittelständische Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung und berät bei der Auswahl von geeigneten Cloudlösungen. Erst im Oktober hat das ein neues Portal gelauncht: Homepage-Ratgeber.de.  

Jonas, was ist Dein wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben?

Als Jungunternehmer sollte man Schritt für Schritt arbeiten und den Fokus nicht verlieren. Es ist wichtig, dass man vertrauensvolle Mitarbeiter einstellt, an die man Aufgaben abgeben kann. Gleichzeitig sollte darauf geachtet werden, jeden Mitarbeiter in seinem Fachbereich zu fördern und ihn fair zu bezahlen.

Was waren Eure Top 3 Learnings bei der Unternehmensgründung?

Unternehmertum ist ein andauernder Learning-Prozess, der mit viel Ausdauer verbunden ist. Man beschäftigt sich von Beginn an mit hochkomplexen Entscheidungsfragen – zum Beispiel, wie man ein Geschäftsmodell entwickelt oder einen Finanzforecast gestaltet. Auch der Aufbau und das Leiten eines Teams sind andauernde Prozesse, bei denen man sich ständig weiterentwickelt. Die wenigsten werden als erfolgreicher Geschäftsmann geboren, sondern müssen Unternehmertum lernen, sich permanent weiterentwickeln, Erfahrungen sammeln und darauf achten, einen Schritt vor den anderen zu setzen.

Neben einer beständigen Ausdauer sollte man seine Flexibilität bewahren. Das gilt sowohl für die Produktidee als auch für das Geschäftsmodell. Es braucht manchmal mehrere Anläufe, bis sich aus einer Ausgangsidee ein erfolgreiches Business entwickelt. Dazu gehört auch Mut, sich von geliebten Ideen zu trennen, um einen weiteren Schritt nach vorne machen zu können.

Sowohl in der Startphase als auch im aktuellen Business achten wir sehr darauf, den Fokus zu behalten. Das bedeutet, dass wir uns auf ein Thema und eine bestimmte Zielgruppe fokussieren und uns dadurch auf eine Nische spezialisieren können. Gleichzeitig muss man sich disziplinieren, Ideen und Annahmen so zu reduzieren, dass sie sich in kürzester Zeit umsetzen und mit echten Usern testen lassen. Das beschleunigt die Entwicklung des Produktes und des Geschäftsmodells enorm, vereinfacht die Mission und erleichtert auch die Kommunikation mit Presse, Kunden und Investoren.

7leads GmbH

Die 7leads Gründer, homepage-ratgeber.de

Was steckt hinter 7leads?

Die 7leads GmbH finanziert sich aktuell primär über Vermittlungsprovisionen, die wir für jeden vermittelten Kunden von den Anbietern der Homepage-Baukästen erhalten. Als weitere Finanzierungskanäle experimentieren wir zur Zeit mit kostenpflichtigen Premium-Services in Form von professioneller Unterstützung beim Einrichten, Gestalten und Optimieren der eigenen Homepage. Mit dem bereits erfolgreichen Pilot-Projekt Homepage-Baukasten-Testsieger.de finanzieren wir aktuell den Aufbau unseres neuen Fokus-Projekts Homepage-Ratgeber.de. Homepage-Ratgeber.de wollen wir zu einer nachhaltigen Marke aufbauen. Die kostenlosen Informationen und Support-Dienstleistungen für unsere Nutzer auf Homepage-Ratgeber.de werden wie oben bereits beschrieben durch die Cloud-App-Anbieter finanziert. Dies ist eine Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Die Nutzer freuen sich über eine kostenlose Beratungsdienstleistung, die Cloud-App-Anbieter erhalten neue Kunden und die 7leads GmbH bekommt für jeden vermittelten Kunden eine Vermittlungsprovision von den Anbietern.

Wer ist Deine Zielgruppe und wie erreichst Du sie?

Unsere Zielgruppe reicht vom Gründer, der sich mit einem eigenen Friseurgeschäft selbstständig machen will und hierfür einen Internetauftritt benötigt, über den etablierten Architekten, dessen alte Homepage technologisch und optisch veraltet ist, bis hin zum Schreiner, dem die Kosten für die Betreuung seiner Homepage durch eine Webagentur zu hoch sind und nun nach einer Alternative sucht, bei der er selbstständig Änderungen und Aktualisierungen an der Homepage vornehmen kann. Die allermeisten Nutzer unserer Portale haben wenig oder gar keine Erfahrung, was die Erstellung einer Homepage betrifft. Diese Menschen nehmen wir an die Hand und führen sie durch den kompletten Prozess von der Anbieterwahl bis hin zur fertigen Homepage.

Wie koordiniert Ihr die Zusammenarbeit im Team?

Eine große Herausforderung ist für uns die wachsende Teamgröße. Früher saßen wir alle an einem Tisch und konnten uns per Zuruf verständigen. Bei einem Team mit derzeit 16 Leuten endet das schnell im Chaos. Insbesondere für die Produktentwicklung müssen die Abstimmungsprozesse so koordiniert werden, dass sie möglichst effizient sind und die Produktivität fördern. Wir sind im Laufe unserer Entwicklung auf das Projektmanagement-Tool Scrum gestoßen und haben es erfolgreich implementiert. Es verbindet hochdetaillierte Aufgabenplanung mit maximaler Flexibilität und Selbstbestimmung der Teammitglieder. Statt in hierarchischen Konzernstrukturen arbeiten wir in kleinen, dezentralen Teams zusammen, die selbstverantwortlich und mit hoher Entscheidungsfreiheit einzelne Aufgaben und ganze Projekte umsetzen. Neben den Teammitgliedern gibt es einen Product Owner, der die übergeordneten, strategischen Milestones im Auge behält und die Aufgaben zwischen den verschiedenen Scrum-Teilnehmern koordiniert. Unser Scrum-Master sorgt für die Einhaltung der Prozesse und moderiert die Meetings.

wordpress homepage erstellen, homepage selbst gestalten, homepage anbieter, homepage bauen, homepage baukasten software, homepage erstellen lassen kosten, homepage tools

7leads: Mit Homepage-Ratgeber.de in drei Schritten zur professionellen Webseite, homepage-ratgeber.de

Wie ist die Idee zu 7leads entstanden?

Die Idee für 7leads entstand auf Basis unserer vorangegangenen Projekte. Wir wussten, dass vor allem bei kleinen und mittleren Unternehmen ein großer Bedarf an Cloud-Lösungen besteht, der Weg in die Digitalisierung aber oft schwierig ist. Das liegt einerseits an der Vielzahl miteinander konkurrierender Anbieter und andererseits an der großen Unwissenheit zu diesen neuen Märkten. Für die Verbraucher ist es eine große Herausforderung, das passende Produkt zu finden, ohne viel Zeit in die Recherche und den Vergleich der verschiedenen Angebote investieren zu müssen. Genau hier entschieden wir uns anzusetzen, indem wir die Kunden bei allen Schritten an die Hand nehmen. Schnell stand fest, dass wir im Umfeld der Cloud-Lösungen mit dem Thema „Homepage-Baukasten“ starten würden, da der Aufbau einer eigenen Internetpräsenz oftmals der erste Schritt in die Digitalisierung eines Unternehmens ist. Weitere Themen wie „Newsletter-Systeme“, „Buchhaltungs-Software“ und „Projektmanagement-Tools“ beschlossen wir im weiteren Verlauf hinzuzunehmen.

Was ist das Besondere an dem Startup 7leads?

Mittelständische Unternehmen sind oftmals sehr verunsichert von neuen Technologien. Wir streben danach, alle Berührungsängste abzubauen und somit ein positives Erlebnis im Umgang mit diesen Themen zu ermöglichen. Das erreichen wir, indem wir unsere Kunden von der Produktwahl bis zur erfolgreichen Integration in ihr Unternehmen an die Hand nehmen und auf diese Weise eine enge Beziehung zu unseren Kunden aufbauen. Wir möchten ihr vertrauensvoller Berater werden, der sie durch den gesamten Prozess der Digitalisierung ihres Unternehmens führt. Für unsere Zielgruppe ist der entscheidende Vorteil, dass unsere Beratung und unser Service vollständig kostenlos und unverbindlich sind. Eine gleiche Leistung bei einer Agentur oder einem Freelancer würde schnell mehrere hundert oder sogar mehrere tausend Euro kosten. Bei uns erhält der Nutzer kostenlos neutrale Informationen, eine hochwertige Beratung durch erfahrene Experten sowie eine persönliche Begleitung bis zur Fertigstellung der Homepage. Dies spielt aus unserer Erfahrung für Kunden, die eine eigene Website erstellen lassen wollen, eine besondere Bedeutung.

Hast Du von Anfang an Geld verdient oder gab es auch richtige Durststrecken?

Da wir die ersten zwei Jahre komplett eigenfinanziert waren, mussten wir das Geschäftsmodell so aufstellen, dass wir schnell Gewinne erwirtschaften können. Damit uns das gelingt, haben wir darauf geachtet, die Ausgaben so gering wie möglich zu halten. Gleichzeitig waren wir mutig und haben investiert, wenn wir uns davon einen signifikanten Output erhofft haben. Das ist mit einem gewissen Risiko verbunden, das sich letztendlich für uns ausgezahlt hat. Im Moment generieren wir 130.000 Euro Umsatz pro Monat.

homepage software, homepage erstellen program, homepage vorlagen, website homepage, homepage gestalten, homepage website, homepage maker

Das neue Portal Homepage-Ratgeber.de hat erst im Oktober gelauncht, , homepage-ratgeber.de

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Wir sind sieben Gründer, von denen jeder davor schon mal ein eigenes Unternehmen gegründet hat – vom Frage&Antwort-Portal über einen Versicherungsvergleich und einen Rabatt-Suchmaschine bis hin zu einer großen Web-Agentur. Am Anfang waren wir noch in unsere alten Projekte involviert – auch, um das nötige Eigenkapital für 7leads aufbringen zu können. Als wir eine deutliche Umsatzsteigerung verzeichnen konnten, haben wir uns Vollzeit auf das neue Startup konzentriert.

Wie sieht aktuell Deine Arbeitswoche aus?

Als Geschäftsführer stehen vor allem am Anfang jeder Arbeitswoche relativ viele Meetings an. Jede Woche treffe ich mich mit allen Abteilungsleitern und halte regelmäßige Strategie-Meetings mit meinen Mitgesellschaftern. Außerdem nehme ich mir Zeit für Personalgespräche.

Gegen Mitte der Woche involviere ich mich ins Tagesgeschäft. Aktuell bauen wir eine neue Sales-Abteilung auf, wobei ich auch noch selber oft zum Hörer greife. Denn so sammeln wir wichtige Erfahrungswerte, um unsere Prozesse und Strukturen zu optimieren. Ich bin auch gerne bei der Initiierung neuer Projekte dabei, um einen möglichst tiefen Einblick und ein Verständnis dafür zu bekommen. Auf diese Weise kann ich später, wenn sich daraus eine eigene Abteilung gebildet hat, nachvollziehen, über was gesprochen wird.

Am Ende der Woche widme ich mich den finanziellen Themen wie die Aktualisierung des Finanzplans, Anpassungen im Businessplan, Vorbereitung von Investorengesprächen und Abstimmungen mit der Buchhaltung zu monatlichen Steuervoranmeldungen und Gehaltsabrechnungen.

Wo siehst Du Dich und 7leads in 5 Jahren?

Unser Ziel ist es in fünf Jahren eine Rundum-Beratung für Selbstständige und Kleinunternehmer zu allen wichtigen Cloud-App-Kategorien zu bieten. Gleichzeitig möchten wir mit unserer Dienstleistung weltweit in allen relevanten Märkten aktiv sein.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und 7leads zu hören!


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist Ihr wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben? Der Schlüssel zum Erfolg, besonders in den ersten Jahren, Mehr lesen...

AdsMasters Gründer Tobias Dziuba im Interview

Guten Tag, Herr Armbruster! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben. Jederzeit gern! PBS Sonne ist deutschlandweit Mehr lesen...

„Moderne Fensterfolien eröffnen eine Vielzahl von Anwendungs­möglichkeiten“ – Christian Armbruster von PBS Sonne im Interview

Guten Tag, Herr Straube! Als Experte und Vorstand der W & L AG für das Thema Grundstücksentwicklung sind Sie seit Jahren Mehr lesen...

Immobilienexperte Christoph Straube von der W & L AG im Interview – „Jede Grundstücksentwicklung bringt neue spannende Herausforderungen mit sich“
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!