AdsMasters Gründer Tobias Dziuba im Interview

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 24 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Willkommen zu einem spannenden Interview mit Tobias Dziuba, dem Gründer und Geschäftsführer von AdsMasters, einer Full-Service-Agentur, die sich auf den Verkauf auf Amazon spezialisiert hat. Mit einer beeindruckenden Bilanz von über 15 Millionen Euro verwalteten Werbeausgaben und einem Team, das 30 Marken betreut, hat AdsMasters sich als eine Kraft im E-Commerce etabliert. In diesem tiefgehenden Gespräch teilt Tobias seine Erfahrungen, Learnings und Einsichten, wie er AdsMasters von einer Vision zu einem branchenführenden Unternehmen gemacht hat. Ob Du ein aufstrebender Unternehmer bist, der den Sprung in die Selbstständigkeit wagen will, oder ein etablierter Geschäftsführer, der nach neuen Wegen sucht, um auf Amazon erfolgreich zu sein, dieses Interview bietet wertvolle Einblicke für jeden.  

Was ist Ihr wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben?

Der Schlüssel zum Erfolg, besonders in den ersten Jahren, liegt in der Spezialisierung und im Fokus. In einer Welt, in der es für fast alles einen Markt gibt, kann die Versuchung groß sein, sich in verschiedene Richtungen auszudehnen. Mein Rat wäre, sich auf ein Kerngeschäftsfeld zu konzentrieren und darin zur Expertise zu gelangen. Die Spezialisierung ermöglicht es ihnen, einen Mehrwert zu schaffen, den breiter aufgestellte Unternehmen nicht bieten können.

Was waren Ihre 3 größten Herausforderungen in der Startphase?

  1. Agilität ist alles. Die Online-Welt ändert sich rasant, und Sie müssen bereit sein, sich anzupassen.
  2. Kunden stehen im Mittelpunkt. Ohne zufriedene Kunden haben Sien Geschäft, egal wie gut Ihr Produkt ist.
  3. Verlassen Sie sich auf Daten. Intuition ist wichtig, aber Daten lügen nicht. Sie helfen Ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Was ist Ihr Geschäftsmodell?

Wir als Amazon Agentur unterstützen Online-Pure-Player, FMCG-Brands als auch etablierte Marken aus dem stationären Einzelhandel beim Verkauf auf Amazon. Unsere Kunden schließen bei uns einen Agentur-Vertrag ab, bei dem wir anhand eines Retainers bezahlt werden. Kunden wählen bei uns zwischen der Full-Service-Option, der PPC-Bereuung oder dem Amazon-Starter-Program aus.

Wer ist Ihre Zielgruppe und wie erreichen Sie sie?

Unsere Zielgruppe sind hauptsächlich D2C-Marken sowue Marken aus dem stationäre Einzelhandel, die auf Amazon expandieren möchten. In 90% der Fälle verkaufen diese Kunden bereits auf Amazon und wünschen sich einfach nur professionelle Unterstützung. Wir nutzen eine Mischung aus Inbound-Marketing, strategischen Partnerschaften und Mundpropaganda, um unsere Kunden zu erreichen.

Wir haben Sie die ersten Kunden gewonnen?

Unser Haupt-Kanal für die Kundengewinnung war am Anfang die organische Google-Optimierung. Hier konnten wir in den Jahren 2017-2022 über 100 Kunden gewinnen, die wir Agentur in Form von Projekten, Workshops, Coachings oder Agentur-Dienstleistungen betreut haben. Aktuell sind wir dabei, weitere Kanäle wie YouTube, Linkedin und strategische Partnerschaften aufzubauen.

Wie ist die Idee zu AdsMasters“ entstanden?

Von 2013-2017 war ich selbst im Online-Handel tätig, nachdem ich meinen Online-Shop verkauft habe, wurde ich dann immer häufiger gefragt, ob ich Unternehmen beim Verkauf auf Amazon nicht unterstützen kann. Wir sind also einfach der Nachfrage gefolgt und haben diese Nachfrage bedient. Am 1. Oktober 2018 habe ich mich dann auch Vollzeit meiner Selbständigkeit gewidmet.

Was ist das Besondere an dem Startup AdsMasters“?

Wir sind keine Generalisten. Wir haben uns auf Amazon spezialisiert und können daher einen sehr spezifischen und hochwertigen Service bieten. Zudem sind wir die einzige Amazon-Agentur, die einen Profit-First-Ansatz hat, ebenfalls haben wir das AdsMasters-Profit-First-Framework entwickelt, mit dem wir unseren Kunden ihre Gewinne um min. 20% zu steugern.

Haben Sie von Anfang an Geld verdient oder gab es auch richtige Durststrecken?

Wir waren von Anfang an profitabel, außerdem habe ich die Fixkosten sehr niedrig gehalten, damit wir schnell eine finazielle Reichweite von min. 6 Monaten aufgebaut haben.

Haben Sie sich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Nein, ich hatte noch eine Teilzeitstelle bei einem großen Energiekonzern. So hatte ich genügend Zeit, die ersten Kunden aufzubauen, Geld zu verdienen und diese zur Seite zu legen, um dann auch ohne großes Risiko durchzustarten.

Wie sieht aktuell Ihre Arbeitswoche aus?

Meine Arbeitswoche beginnt am Sonntag und geht bis Freitag. Am Sonntag arbeite ich hauptsächlich an Unternehmeraufgaben und strategischen Fragen. An den restlichen Tagen habe ich Kundentermine, Mitarbeitertermine oder kümmere mich um den Vetrieb unsere Dienstelistung.  Aktuell haben wir auch sehr viele Vorstellungsgespräche, da wir aktiv nach neuen Mitarbeitern suchen.

Wo sehen Sie sich und AdsMasters“ in 5 Jahren?

In 5 Jahren werden wir eine der führenden Amazon Agenturen in Deutschland sein und dann auch bereits im US-Markt vertreten sein. Wir planen den Markteintritt für das Jahr 2026, dies soll uns helfen, eine der führenden Amazon Agenturen zu werden.

Dann wünschen wir dafür alles Gute und danken Ihnen für das informative Gespräch.


Weitere hilfreiche Beiträge

Guten Tag, Herr Armbruster! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben. Jederzeit gern! PBS Sonne ist deutschlandweit Mehr lesen...

„Moderne Fensterfolien eröffnen eine Vielzahl von Anwendungs­möglichkeiten“ – Christian Armbruster von PBS Sonne im Interview

Guten Tag, Herr Straube! Als Experte und Vorstand der W & L AG für das Thema Grundstücksentwicklung sind Sie seit Jahren Mehr lesen...

Immobilienexperte Christoph Straube von der W & L AG im Interview – „Jede Grundstücksentwicklung bringt neue spannende Herausforderungen mit sich“

Guten Tag, Herr Fischer! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben.Jederzeit gern!Ehe wir näher auf Ihre tägliche Mehr lesen...

Interview mit René Fischer von Die Papierveredler – „Bei Visitenkarten ist weniger mehr“
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!