Wie IconPeak den Mobile Advertising Markt herausfordert

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 30 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
AdTech-Branche aufgepasst: Das Startup IconPeak setzt mit dem eigens entwickelten Tool “SmartIcon” neue Maßstäbe! Wir haben uns mit Gunnar Kämpgen, Co-Founder von IconPeak, über seine Erfahrungen als Gründer und Unternehmer in der AdTech-Branche unterhalten. Viel Spaß beim Lesen.  

Wie ist die Idee zu IconPeak entstanden?

Mein Co-Founder Felipe Ogibowski und ich sind vor der Gründung IconPeaks schon Spezialisten im Bereich Mobile Advertising gewesen. Wir haben eine Chance für eine frühzeitige Positionierung in einem aufstrebenden und lukrativen Markt gesehen und uns zusammengeschlossen, um einen nachhaltigen Einfluss auf die AdTech-Branche zu haben.

Jeder möchte Content am liebsten unbegrenzt und kostenlos konsumieren – aber gerade ziellos geschaltete Werbung stellt oft einen Störfaktor dar. Der Gedanke hinter IconPeak ist, dass sich Apps allein durch qualitativ hochwertige, zielgerichtete Werbung finanzieren und damit für Nutzer kostenlos sein können.

Was ist das Besondere an eurem Startup IconPeak?

Wir richten uns einerseits an Werbetreibende, die ihre App bewerben wollen, andererseits an Entwickler, die ihre App mithilfe von Werbung monetarisieren wollen. Mithilfe von über 3000 Medienpartnern vermitteln wir jährlich über 20 Millionen ausgewählte Nutzer – diese bilden natürlich die wichtigste Zielgruppe.

Kein AdTech Unternehmen ermöglicht Entwicklern eine so hohe Transparenz und Fokussierung auf die essentiellen Nutzergruppen, wie wir das mit unserem eigens entwickelten Tool “SmartIcon” können. Dieses Tool analysiert die in-App-Aktivität der User, mit dem Ergebnis, dass nur die engagiertesten und damit besten User weiterhin Anzeigen unserer Partner bekommen. Am Ende steht eine besonders hohe Effizienz auf beiden Seiten.

IconPeak

Im Interview: Gunnar Kämpgen, Co-Founder von IconPeak

Wie geht IconPeak mit Adblockern um?

Dadurch dass sich IconPeak primär an In-App Formate richtet, stellen Adblock Plus und co. für uns keine große Gefahr dar. Fast 90% der Zeit, die ein User mit seinem Smartphone verbringt, benutzt er Apps und im Gegensatz zu mobilen Webseiten gibt es dafür keinen mir bekannten Adblocker.

Wie geht es mit IconPeak in Zukunft weiter?

Wir werden natürlich weiterhin an unserem Produkt feilen, um noch bessere Resultate für unsere Partner zu ermöglichen. Unser Ziel ist es, Werbern noch mehr Kontrolle und Einsicht über die Resultate ihrer Arbeit zu ermöglichen. In westlichen Märkten haben wir eine Starke Präsenz, jetzt werden wir in die der aufstrebenden Wirtschaften expandieren. Wir kollaborieren mit Spezialisten in Brasilien, Russland, Indien und China, die uns und unseren Kunden bei diesem Prozess unterstützen.

Was ist Dein wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben?

Sich selbstständig zu machen erfordert Mut und Tatendrang. In der frühen Phase ist es meiner Meinung nach vor allem wichtig, aufmerksam zu sein: Gibt es wirklich einen Markt für meine Idee? Löst meine Idee ein konkretes Problem? Kann eine der beiden Fragen mit „Nein“ beantwortet werden, müssen Gründer ihren Stolz vergessen können und vielleicht nochmal von vorn anfangen. Teilzeitgründertum funktioniert nicht – wenn man etwas Großes aufbauen will, muss man sich auf die eine Sache fokussieren.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und IconPeak zu hören!


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist Ihr wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben? Der Schlüssel zum Erfolg, besonders in den ersten Jahren, Mehr lesen...

AdsMasters Gründer Tobias Dziuba im Interview

Guten Tag, Herr Armbruster! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben. Jederzeit gern! PBS Sonne ist deutschlandweit Mehr lesen...

„Moderne Fensterfolien eröffnen eine Vielzahl von Anwendungs­möglichkeiten“ – Christian Armbruster von PBS Sonne im Interview

Guten Tag, Herr Straube! Als Experte und Vorstand der W & L AG für das Thema Grundstücksentwicklung sind Sie seit Jahren Mehr lesen...

Immobilienexperte Christoph Straube von der W & L AG im Interview – „Jede Grundstücksentwicklung bringt neue spannende Herausforderungen mit sich“
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!