Startup Communication – Die PR-Agentur für Startups

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 30 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Startup Communication ist eine PR-Agentur für Startups. "Wir arbeiten mit vollem Einsatz daran, kreative Ideen zu schmieden und unsere Kunden zielsicher ins Gespräch zu bringen – ob beim Produkt-Launch, bei Crowdfunding-Kampagnen oder als langfristiger PR-Partner", so Carina Wilhelm, die Gründerin von Startup Communication. Wir haben uns im Interview mit Carina über Ihren Weg in die Selbstständigkeit und Ihre Erfahrungen als Unternehmerin unterhalten. Viel Spaß beim Lesen.  

Welche goldene Regel würdest Du anderen Gründern mit auf den Weg geben?

Seid flexibel und glaubt an euch! Nach zwei Monaten werdet ihr merken, dass doch vieles anders läuft, als im Business Plan vorgesehen. Gerade dann ist es wichtig, sich auf andere Richtungen einzulassen und im Wind zu segeln – habt Spaß dabei!

Was ist Dein Geschäftsmodell?

Wir sind eine PR-Agentur für Startups. Unsere Leistungen reichen von klassischer Pressearbeit über Social Media bis hin zu Influencer Relations. Das Besondere: Wir wachsen mit. Das heißt, ein Startup kann mit kleinem Budget bei uns einsteigen und je nach Erfolg und Zielsetzung bauen wir unsere Zusammenarbeit weiter aus. Wer mit PR starten möchte, kann zum Beispiel unser Startup-Paket testen: Es enthält eine Pressemappe mit Gründerporträt, Informationen über das Produkt und das Unternehmen, einen Positionierungs-Workshop sowie die Definition und Ansprache der Top-Ten-Zielmedien des Startups für einmalig 1.500 Euro.

Startup Communication

Die Startup Communication Gründerin Carina Wilhelm, startup-communication.de

Wie ist die Idee zu Startup Communication entstanden?

Ich habe vor der Gründung in einer PR-Agentur gearbeitet, hatte aber schon immer den Wunsch, mich selbstständig zu machen. Nebenbei habe ich Freunde beraten, die Startups gegründet haben und mich viel mit der Szene beschäftigt. Als die Frage kam „Hey, warum bietest du deine Beratung eigentlich nicht für andere Startups an?“ dachte ich: Genau, das mache ich! Und es war eine super Entscheidung.

Was macht Startup Communication zu etwas besonderen?

Das Besondere an Startup Communication ist, dass wir uns als Team-Mitglied unserer Kunden verstehen – und nicht nur als Dienstleister. Das heißt, wir entwickeln mit jedem Startup eine individuelle PR-Strategie basierend auf den Unternehmenszielen. Denn bei Startups stehen am Anfang ganz konkrete Ziele auf dem Plan. Hier geht’s um eine erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne, um Investoren, um neue Nutzer oder Käufer. Und dieses Ziel müssen wir gemeinsam als Team erreichen. Gleichzeitig müssen unsere Maßnahmen möglichst effektiv im vorgegebenen Budget greifen. Deshalb gibt es für unsere Kunden individuelle Finanzierungsmöglichkeiten.

Wie liefen Deine ersten Monate in der Startphase an?

Als die Webseite live war und wir angefangen haben, uns in der Szene zu vernetzen, haben wir sehr positives Feedback bekommen – und auch einige Anfragen von Startups, die Unterstützung im PR und Social Media Bereich benötigen. Wir hatten gleich von Anfang an einiges zu tun – das war echt toll!

startup communication, carina wilhelm, was ist eine pr agentur, pr agentur social media, pr unternehmen, pr agentur was ist das, agentur marketing, pr was ist das

Startup Communication – Die PR-Agentur für Startups, startup-communication.de

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Als ich mich entschieden habe, eine Agentur zu gründen, war mir klar, dass ich meinen Kunden Vollzeit zur Verfügung stehen möchte. Das ist natürlich ein höheres Risiko, aber dafür konnte ich mich voll und ganz auf Startup Communication konzentrieren.

Wie sieht aktuell Deine Arbeitswoche aus?

Meistens bin ich ab 9 Uhr im Büro. Davor habe ich zuhause die Mails gecheckt und mir einen Plan für den Tag gemacht. Vormittags versuche ich möglichst terminfrei zu arbeiten. Nachmittags ist der iCal bunt – da stehen dann Abstimmungs-Meetings, Workshops und Events auf dem Plan. Langweilig wird es zum Glück nie!

Wo soll Startup Communication in 5 Jahren stehen?

Mein Ziel ist es, dass wir in fünf Jahren viele unserer Kunden unter den deutschen Top-Unternehmen finden. Außerdem wünsche ich mir, dass jeder Gründer die Formel „Startup + PR = Startup Communication“ im Kopf hat und wir ihn auf seinem Weg zum erfolgreichen Unternehmen tatkräftig unterstützen.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und Startup Communication zu hören!


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist Ihr wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben? Der Schlüssel zum Erfolg, besonders in den ersten Jahren, Mehr lesen...

AdsMasters Gründer Tobias Dziuba im Interview

Guten Tag, Herr Armbruster! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben. Jederzeit gern! PBS Sonne ist deutschlandweit Mehr lesen...

„Moderne Fensterfolien eröffnen eine Vielzahl von Anwendungs­möglichkeiten“ – Christian Armbruster von PBS Sonne im Interview

Guten Tag, Herr Straube! Als Experte und Vorstand der W & L AG für das Thema Grundstücksentwicklung sind Sie seit Jahren Mehr lesen...

Immobilienexperte Christoph Straube von der W & L AG im Interview – „Jede Grundstücksentwicklung bringt neue spannende Herausforderungen mit sich“
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!