Das Impact – Advanced Workout System von Pallid Falcon: Die erste Springseil-Matte der Welt.

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 30 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Pallid Falcon hat die weltweit erste Springseilmatte entwickelt: Das Impact – Advanced Workout System. Diese wirkt sich positiv auf den Trainingseffekt aus – sowohl auf den Muskelaufbau, als auch auf das Ausdauertraining. Ein unkonventionelles Startup mit großem Potential.  

Andreas, welchen Ratschlag würdest Du anderen Startups geben?

Ich halte Geduld für eines der wichtigsten Attribute eines Entrepreneurs. Denn zumindest am Anfang, eventuell auch mittelfristig, stehen Arbeitseinsatz und Erfolg in keinem angemessenen Verhältnis. Der Erfolg ist, wenn überhaupt messbar, sehr gering. Der Arbeitseinsatz und die Opportunitätskosten hingegen sind hoch. Langfristig gleicht sich dieses Verhältnis dann an. Mein Ratschlag ist daher eher pragmatisch: hart arbeiten und durchhalten.

Was waren Deine Top Lessons Learned?

Zunächst war die Produktentwicklung eine Herausforderung. Auf den ersten Blick mag dies einen verwundern, denn Sportmatten scheinen nicht so komplexe Produkte zu sein. Sicherlich gibt es komplexere Produkte, allerdings erfüllen unsere Matten spezifische Eigenschaften, die man im Rahmen verschiedener Prototypen erst erforschen musste. Für diese Arbeit benötigt man einen starken Partner, am besten einen Hersteller, der bereit ist diesen langen Weg mit einem unbekannten Ziel zu gehen. Diesen zu finden hat recht lange gedauert. Um diesen Weg zu gehen benötigt man Kapital, wir haben hierfür mit privaten Ersparnissen gearbeitet. Wir vertreten die Überzeugung kein externes Investment anzunehmen, solange wir dies selber stemmen können. Für mich persönlich resultierte hieraus die Herausforderung des Umgangs mit dem Geschäftsrisiko, das man komplett selber trägt. Ich schätze das ist eine Gewöhnungssache und ein Prozess, den jeder Entrepreneur durchmacht.

Das Impact – Advanced Workout System von Pallid Falcon - Die erste Springseil-Matte der Welt_TB

Das Impact – Advanced Workout System von Pallid Falcon: Die erste Springseil-Matte der Welt, pallidfalcon.com 

Wer ist Deine Zielgruppe und wie erreichst Du sie?

Bis Ende Q1 2017 liegt unser Fokus auf Athleten, die auf Beinkraft und Cardio trainieren. Denn das Impact – Advanced Workout System wurde in erster Linie für den Zweck des Seilspringens entwickelt. Hier hat es einen positiven Effekt auf den Trainingseffekt, sowohl auf den Muskelaufbau, als auch auf das Ausdauertraining. Beim Training auf unserer Matte, trainieren unsere Athleten auf einem professionellen Weichboden. Dieser ist in der Lage die Krafteinwirkung effektiv abzubauen, somit muss der Athlet mehr Kraft im Training einsetzen um von der Matte abzuspringen. Wir simulieren hier das Training auf großen Weichbodenmatten, wie man sie beispielsweise aus dem Schulsport kennt. Physische Übungen auf diesen Matten „rauben“ dem Athleten unglaublich viel Energie und erhöhen somit den Trainingseffekt. Das Impact – Advanced Workout System© stellt diesen Effekt in abgespeckter Version nach.

Wie ist die Idee zu Pallid Falcon entstanden?

Der Pallid Falcon ist ein tatsächlich existierendes Tier. Es ist eine seltene Variation eines Falken, der ein überwiegend weißes Federkleid besitzt. Ich finde, dass dieser Falke exakt unser Markenbild und unsere Unternehmensphilosophie wiederspiegelt: Einzigartigkeit/Innovation, Kampfgeist, schlicht, durchdacht, zielgerichtet und stark.

Was ist das Besondere an dem Startup Pallid Falcon?

Zurzeit stellen wir in erster Linie Sportmatten her. Dieser Markt ist äußerst wettbewerbsintensiv, die Marktanteile auf wenige große Hersteller verteilt. Wir sehen diese allerdings nicht als direkte Konkurrenz. Denn wir stellen unsere Matten aus Materialien her, die sie einzigartig machen. Durch die Verwendung von Verbundschaumstoff und Vinyl grenzen wir uns unverkennbar vom Wettbewerb ab. Für unser neues Modell „FalconOne“ (Markeinführung Ende Q1 2017) verwenden wir beispielsweise Kunstleder. Weltweit gibt es nicht eine Sportmatte, die in einer auch nur annähernd vergleichbaren Komposition hergestellt wird.

Hast Du sofort nach der Unternehmensgründung Geld verdient?

Die ersten Monate liefen überraschend gut. Mit einem äußerst geringem Werbebudget konnten wir zahlreiche Einheiten des Impact – AWS verkaufen. Nach zwei Monaten waren unser Lager bereits leer. Geld verdienen wir hier allerdings noch nicht, da wir unsere Gewinne in weiteres Unternehmenswachstum investieren.

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Nein, ich arbeite zurzeit noch für einen großen Automobilhersteller. Mittelfristig ist die Selbstständigkeit in Vollzeit angepeilt.

Wo soll Pallid Falcon in 5 Jahren stehen?

Unser Ziel ist es Pallid Falcon als europäische Sportmarke zu etablieren, die für Innovtion und Qualität steht. Wir wollen vor allem einen signifikanten Marktanteil im Bereich der Sportmatten erlangen. Daneben werden wir unser Produktportfolio im Bereich des Seilspringens und der Sportbekleidung ausbauen.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und Pallid Falcon zu hören!


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist Ihr wichtigster Tipp für Jungunternehmer, die gerade selbst gegründet haben? Der Schlüssel zum Erfolg, besonders in den ersten Jahren, Mehr lesen...

AdsMasters Gründer Tobias Dziuba im Interview

Guten Tag, Herr Armbruster! Wir freuen uns, dass Sie Zeit für das Gespräch gefunden haben. Jederzeit gern! PBS Sonne ist deutschlandweit Mehr lesen...

„Moderne Fensterfolien eröffnen eine Vielzahl von Anwendungs­möglichkeiten“ – Christian Armbruster von PBS Sonne im Interview

Guten Tag, Herr Straube! Als Experte und Vorstand der W & L AG für das Thema Grundstücksentwicklung sind Sie seit Jahren Mehr lesen...

Immobilienexperte Christoph Straube von der W & L AG im Interview – „Jede Grundstücksentwicklung bringt neue spannende Herausforderungen mit sich“
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!