Ihr Ergebnis:

Sie sind noch nicht startklar.

Setzen Sie sich intensiver damit auseinander, was eine Existenzgründung mit sich bringt

Sie befinden Sie noch am Anfang Ihres unternehmerischen Weges und müssen noch gedankliche Aufbauarbeit für Ihr Business leisten. Allerdings besitzen Sie bereits heute einige persönliche Kompetenzen, die Ihnen auf dem Weg in die Selbstständigkeit nutzen werden. Dies sind bereits sehr gute Voraussetzungen.

Grundsätzlich klingt eine Selbstständigkeit in Ihren Ohren sehr attraktiv. Allerdings haben Sie noch keine klare Vorstellung von Ihrem Geschäftsvorhaben. Sie wissen auch nicht genau, ob Sie in Ihrer Partnerschaft und Familie genügend Unterstützung bekommen werden. Deswegen plagen Sie viele Zweifel. Zudem gewichten Sie die Risiken einer unternehmerischen Existenz sehr stark. Vielleicht auch deshalb, weil Sie bisher kaum erfolgreiche Unternehmer kennengelernt haben.

Auch sind Sie bisher nicht bereit, auf ein regelmäßiges Einkommen während der Selbstständigkeit zu verzichten. Sie wollen jeden Monat mindestens so viel verdienen wie in einem Beruf als Angestellter. Wenn es mit dem eigenen Unternehmen mehr wird, dann nehmen Sie das gerne an. Aber aufgrund Ihrer Ausgabensituation wollen Sie sich finanziell nicht einschränken.

Unsere Empfehlung:

Fangen Sie aufgrund der genannten Gründe heute noch an, sich mit dem Thema Selbstständigkeit zu beschäftigen. Nur so werden Sie die optimale Entscheidung für sich treffen können. Vielleicht sind auch unsere Gründercoaching-Angebote etwas für Sie!

Noch ein Tipp: Wenn Sie aus der Arbeitslosigkeit gründen, können Sie sich mit Unterstützung der Arbeitsagentur zu 100% kostenlos von einem Gründungscoach beraten lassen. Gerne beraten wir Sie hierzu.
Success message!
Warning message!
Error message!