XING als ideales Tool für die Gewinnung von Geschäfts- und Kooperationspartnern

Verfasst von Semra Dindas. Zuletzt aktualisiert am 12 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Mit XING steht Ihnen ein optimales Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie nicht nur Kunden und Mitarbeiter finden können, sondern sich mit vergleichbarem Aufwand und Einsatz auch neue Lieferanten und Kooperationspartner erschließen werden. Was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in diesem Gastbeitrag von Robert Nabenhauer.  

Darum eignet sich Xing für die Suche nach Geschäfts- und Kooperationspartnern

Aktivitäten zur Gewinnung neuer Geschäftspartner sind kein lästiges Übel, sondern ein wichtiger Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie. Bedenken Sie, dass jeder der 9 Millionen Mitglieder entweder ein interessantes Produkt oder eine Dienstleistung anbietet: Wenn Sie nun eine Leistung oder Material einkaufen möchten, müssen Sie nur schnell und komfortabel die Möglichkeiten von XING nutzen, um Ihr Beschaffungsproblem zu lösen.

Nehmen wir einmal an, Sie suchen einen Verkaufstrainer für die Schulung Ihres Außendienstes. Sie wählen als Ausgangspunkt für Ihre Suche das Suchformular unter dem Menüpunkt „Suche“ / „Erweiterte Suche“. Mit Hilfe dieser Suchfunktion finden Sie die Mitglieder, die genau das Gewünschte anbieten. Wenn Sie als Suchbegriff „Verkaufstrainer“ eingeben, erhalten Sie 300 Treffer. Da ist es sinnvoll, die Suche zu verfeinern. Klicken Sie auf die „Erweiterte Suche“ und setzen hier weitere Suchworte ein. Wenn es Ihnen beispielsweise speziell um diese Phase des Verkaufsprozesses geht, sollten Sie anstatt „Verkaufstraining“ das Wort „Verhandlungstraining“ benutzen.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, die Ergebnisse auf Ihre direkten Kontakte einzugrenzen, indem Sie im rechten Bereich der Seite den entsprechenden Kontaktgrad anklicken. Diese Vorgehensweise bietet sich vor allem an, wenn Sie über ein großes XlNG-Netzwerk verfügen. Durch die Beschränkung auf Kontakte reduziert sich im folgenden Beispiel die Treffermenge auf sechzehn Verkaufstrainer.

Falls Sie unter Ihren direkten Kontakten keine Verkaufstrainer finden, bleibt Ihnen  auch noch der Weg, die Suche nach „Verkaufstraining“ auf die Kontakte zweiten Grades einzuschränken und so auch die direkten Vernetzungen Ihres Bekanntenkreises zu durchforschen.

Sie können sich über das konkrete Angebot eines jeden Mitglieds informieren, indem Sie den Namen oder das Profilfoto anklicken, dabei wird Ihnen auch die aktuelle Verbindung zu dieser Person angezeigt. Bevor Sie den so gefundenen Verkaufstrainer oder die Verkaufstrainerin ansprechen, können Sie sich zunächst auch noch bei Ihrem direkten Kontakt informieren und sich gegebenenfalls vorstellen lassen.

Vielleicht möchten Sie Ihre Suche aber auch regional eingrenzen? Gehen Sie wieder über die „erweiterte Suche“ und tragen zum Beispiel den Namen des gewünschten Bundeslandes ein.

XING als ideales Tool für die Gewinnung von Geschäfts- und Kooperationspartnern_TB

XlNG erfolgreich nutzen, Bildquelle: shutterstock / 579320179

Die Suche nach Kooperationspartnern auf XING

Kooperationspartner für Ihr Unternehmen finden Sie mit einer ganz ähnlichen Herangehensweise. Ausgangspunkt ist wieder das Suchformular für die „Erweiterte Suche“. Gehen wir davon aus, dass die Firma Nabenhauer Consulting geeignete Kandidaten für die Trainer-Lizenzierung im Rahmen von PreSales Marketing Seminaren sucht. Diese Personen sollten bereits als Trainer arbeiten und ihrerseits entsprechende Kooperationen suchen.

Mit folgenden Begriffen wird diese Zielgruppe in XlNG recherchiert:

  • „Kooperation*“ im Feld „Person sucht“
  • „Train* Internet Marketing“ im Feld „Suche nach“

Mit dieser Suche finden Sie eine Vorauswahl von XlNG-Mitgliedern, die aufgrund ihrer angegebenen Kriterien für eine solche Kooperation in Frage kommen.

Eine weitere Möglichkeit, neue Kooperationspartner zu finden, setzt bei den bereits bestehenden Geschäftskontakten an, mit denen Sie bereits auf XlNG vernetzt sind. Um sich auch mit einem großen Netzwerk diese Personen komfortabel alle auf einen Klick anzeigen lassen zu können, sollten Sie bereits bei der Anlage der Kontakte Ihre potenziellen Kooperationspartner mit entsprechenden Kategorien wie „Partner“ oder „Kooperation“ versehen.

Die direkten Kontakte Ihrer Geschäftspartner könnten Ihnen ebenfalls für Kooperationen nützlich sein. Sie finden diese über die Profile Ihrer bereits bestehenden Geschäftskontakte.

TIPP: Sämtliche Suchen, die Sie mit der „Erweiterten Suche“ durchgeführt haben, können Sie anschließend automatisieren und die Mitgliedersuche mit Ihren Suchbegriffen regelmäßig wiederholen lassen. Klicken Sie zu diesem Zweck auf der Seite mit den Ergebnissen auf den Button „Suchauftrag anlegen“. Beim Suchintervall können Sie zwischen wöchentlich und täglich wählen.

Informieren Sie sich über Ihre potenziellen Kontakte

Vor dem telefonischen oder persönlichen Erstkontakt oder der Kontaktaufnahme über XlNG gehört es zum unternehmerischen und verkäuferischen 1×1, sich möglichst viele Informationen über den Gesprächspartner zu verschaffen. XlNG ist hierfür eine wahre Fundgrube.

So verrät Ihnen das Profil einiges über:

  • die aktuelle und die früheren Positionen Ihres Gegenübers: Sie erkennen, ob Sie es mit einem langjährigen Mitarbeiter der Firma zu tun haben oder ob die Person diese Stelle erst seit kurzem bekleidet. Aus der beruflichen Vergangenheit können Sie auf Aspekte wie Berufserfahrung und Branchenkenntnisse schließen.
  • Kontakte zu Wettbewerbern: Ein eindeutiges Indiz für Kontakte zu Wettbewerbern besteht darin, dass sich die entsprechenden Personen bei Ihren Gesprächspartnern unter den bestätigten Kontakten finden. Deswegen: Einfach einmal hineinschauen!
  • den beruflichen und privaten Hintergrund: Bekanntlich leben Business-Kontakte auch von der menschlich-emotionalen Ebene, die sich zwischen den Beteiligten entwickelt. Finden Sie mit einem Blick ins Profil Gemeinsamkeiten heraus, was Hobbys und Interessen angeht. Auch die Aktivitäten in XlNG-Gruppen zeigen, für welche Themen sich jemand beruflich, aber auch privat interessiert. So wird die persönliche Einstellung zu bestimmten Fragestellungen oft sichtbar. Zusammen mit den privaten Hintergrundinformationen kann hieraus schon ein erster Eindruck zur Persönlichkeit abgeleitet werden.

Falls die Person bei einer Gruppe sogar als Moderator fungiert, lässt dies darüber hinaus auf einen Expertenstatus schließen. Auch solch eine Tatsache sollten Sie bei Ihrer telefonischen oder persönlichen Begegnung in Rechnung stellen.

So informativ diese Recherche-Möglichkeiten auch für Sie sind: Bedenken Sie immer, dass Ihr Besuch eines Profils Spuren hinterlässt, wenn Sie selbst in XING eingeloggt sind. Daher meine Empfehlung: Versuchen Sie zunächst, das öffentliche XING-Profil Ihres Ansprechpartners über Google zu finden und es von dort aus anzuklicken. In diesem Fall heißt es dann unter „Besucher meines Profils“ anstelle eines Namens nur „Nicht XING-Mitglied“..

Hat Ihnen dieser Auszug Lust auf mehr gemacht? Dann stöbern Sie doch auf meiner Webseite unter xing-erfolgreich-nutzen.com oder presalesmarketing.com.


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist der Meisterbrief?Der Meisterbrief ist im handwerklichen Bereich die höchste Qualifikation, die man erreichen kann. Sie bescheinigt, dass Sie in Mehr lesen...

Selbstständig ohne Meister: Ist das im Handwerk möglich?

Vorbereitungen treffen Bevor man das Geschäft anmelden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Zunächst muss eine Idee vorhanden sein, die auch Mehr lesen...

Sich jeden Traum verwirklichen

Vorwort: Selbstständige mit finanziellen Vorsorgelücke Die Steueroptimierung ist ein wichtiger Bereich der Selbstständigkeit. Dieser Bereich gerät immer wieder in den Diskurs, Mehr lesen...

Steueroptimierte Selbstständigkeit: Strategien und Tipps für Unternehmer
Jetzt mit Semra Dindas, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Semra Dindas, die Assistenz der Geschäftsführung bei Selbststaendigkeit.de, vereint umfassende internationale Erfahrung und fundierte wirtschaftliche Kenntnisse. Ihre Rolle als Managerin für Internationale Operationen bei Teknik Fuarcılık und ihre Tätigkeit in den Internationalen Beziehungen bei der ITM International Textile Machinery Exhibition unterstreichen ihre Fähigkeit, in einem globalen Umfeld zu agieren und zu koordinieren. Ihr akademischer Hintergrund in Wirtschaftswissenschaften von der Wirtschaftsuniversität Wien ergänzt ihre beruflichen Kompetenzen, die sie in ihre zusätzliche Verantwortung für die Koordination der Advertorials bei Selbststaendigkeit.de einbringt.

Privat ermöglicht ihr die Flexibilität ihrer Tätigkeit bei Selbststaendigkeit.de, auf einem Bauernhof in der Türkei zu leben. Diese besondere Lebensweise spiegelt ihre Wertschätzung für Natur und Unabhängigkeit wider und bietet ihr einen ausgleichenden Kontrast zu ihrem beruflichen Alltag.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!