Online-Services für Selbstständige

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 12 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Besonders Freiberufler stehen heute immer mehr unter Zeitdruck. Jeder, der seinen Lebensunterhalt von sich aus bestreitet, sieht sich immer wieder vor diversen Hindernissen. Angefangen bei der Angebotserfassung und dem Rechnungswesen über die Organisation der Arbeitszeit bis hin zu Kundenterminen. All diese Aspekte des Geschäftslebens kosten Zeit. Praktische Tools, die genau an diesen Punkten ansetzen, helfen Selbstständigen diese Hürden zu meistern.  

1. Einfache Finanzverwaltung

MoneyMoney

Diese Anwendung hilft gezielt bei allem, was das Geld betrifft. Sie bündelt mittels FinTy/HBCI-Zugang und dem Zugriff auf die einzelnen Konten des Nutzers viele Funktionen. Umsatzabfragen und Überweisungen sind durch TAN-Verfahren geschützt. Daneben bietet die App:

  • Analysefunktionen zur Kontobewegung und Einnahmen
  • Trennung von privaten und geschäftlichen Transaktionen
  • Verwaltung mehrere Konten in einer Anwendung

Der Nachteil: Die Anwendung ist nur MacOs fähig.

PayPal

Die Anwendung ist heute das weitverbreitetste Online-Zahlungsmittel. PayPal für Unternehmen umfasst hauptsächlich das Senden und Empfangen von Zahlungen. Mittlerweile ist PayPal-Rechnung immer beliebter. Besonders für Selbstständige bietet die Anwendung eine gewisse Sicherheit. Sie garantiert einen umfassenden Käuferschutz, der ebenfalls bei Geschäftskunden greift. Auch ohne PayPal-Konto können Rechnungen über die Anwendung überwiesen werden. Weitere Leistungen umfassen:

  • Einfache Einbindung in viele Online-Shops
  • Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte oder Rechnung
  • Rechnungen online erstellen und verschicken

PayPal erhebt pro Transaktion eine Gebühr von maximal 2,49% + 0,35€ bei PayPal Plus. Die Gebühr wird jeweils bei der betreffenden Position direkt abgezogen. Das macht das System extrem transparent. Auch Überweisungen vom PayPal-Konto auf das Privat-Konto sind problemlos möglich

2. Rechnung und Buchhaltungssoftwares

Debitoor

Die Software bietet Selbstständigen und Freiberuflern diverse Möglichkeiten:

  • Rechnungserstellung mit eigenem Design
  • Ein Archiv, das über drei Monate zurückreicht
  • Verwaltung der Aufträge
  • Einfache Buchhaltung

Debitoor ist zudem mit einer Schnittstelle für das Elster-Formular des Finanzamts ausgestattet. Das erleichtert die Umsatzsteuer-Voranmeldung am Monatsende. Das Programm gibt es in verschiedenen Paketen. Das günstigste startet ab 4,00€/ Monat.

Online-Services für Selbstständige_TB

 Gewusst wie: Die Verwaltung von Kundentermin kann viel Zeit in Anspruch nehmen, Selbststaendigkeit.de

3. To-Do-Listen verwalten

Wunderlist

Diese Anwendung verwaltet Notizen, Arbeitsschritte und die täglich anfallenden Aufgaben in Listen-Form. So können einzelne Aufträge geplant und strukturiert abgearbeitet werden. Dank verschiedener Plug-Ins sind die erstellten Listen am PC, im Browser sowie am Smartphone abrufbar. Es gibt eine kostenlose Grundversion. Für die Pro-Version fallen Gebühren an.

4. Termin-Services

Das Telefonbuch

Gerade das Verwalten und Vergeben von Kundenterminen kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Der Termin-Service von DasTelefonbuch bietet hier eine Komplettlösung. Kunden können Termine rund um die Uhr online vereinbaren. Das funktioniert über die Einbindung auf der Homepage und in den Social-Media-Kanälen. Weitere Leistungen:

  • Der Terminkalender für den jeweiligen Tag wird automatisch verschickt
  • Regelmäßige Synchronisation auf allen registrierten Geräten
  • Erinnerungsbenachrichtigungen per Mail vor Terminen

Das Programm bietet eine Gratis-Version. Verschiedene Pakete und Leistungen können optional hinzugebucht werden.

5. Mit Online-Speicher arbeiten

Dropbox

Seit 2007 ermöglicht die Dropbox große Datenmengen online zu speichern. Das Unternehmen ist schon seit vielen Jahren Marktführer in diesem Bereich. Besonders für Selbstständige ist diese Speichermöglichkeit eine große Erleichterung. Festplatten oder USB-Sticks gehören damit der Vergangenheit an. Weitere Features sind:

  • Automatische Synchronisation aller Daten auf den registrierten Endgeräten
  • Schutz von sensiblen Daten mittels spezieller Verschlüsselungssoftwares

Für gewerbliche Nutzer gibt es verschiedene Pakete:

  • 2 Terabyte Speicherplatz für 10€/ Monat
  • unbegrenzter Speicherplatz und umfangreicher Support für 15€/ Monat
  • Preise für das Enterprise-Paket auf Anfrage

6. Flüssiges Arbeiten online

Google Docs

Google Docs ist die Alternative zu den klassischen Office-Anwendungen. Sie decken das gesamte Paket von Sheets, Forms und Slides ab. Das Programm läuft integriert in Google Drive, was es besonders für Selbstständige und Freiberufler nochmal interessanter macht. Alle Dienste können über den Browser erreicht werden. Weitere Merkmale:

  • Regelmäßige Synchronisation, dadurch keine Datenverluste
  • Kompatibilität mit allen Betriebssystemen ist gegeben
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • Einzelne Dokumente können für mehrere Benutzer zugänglich gemacht werden, dadurch erleichtert das Programm die Zusammenarbeit mit Kunden

Voraussetzung für die Nutzung ist ein Google Account. Ansonsten ist die Anwendung aber für Unternehmen und Freiberufler kostenlos.


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist der Meisterbrief?Der Meisterbrief ist im handwerklichen Bereich die höchste Qualifikation, die man erreichen kann. Sie bescheinigt, dass Sie in Mehr lesen...

Selbstständig ohne Meister: Ist das im Handwerk möglich?

Vorbereitungen treffen Bevor man das Geschäft anmelden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Zunächst muss eine Idee vorhanden sein, die auch Mehr lesen...

Sich jeden Traum verwirklichen

Vorwort: Selbstständige mit finanziellen Vorsorgelücke Die Steueroptimierung ist ein wichtiger Bereich der Selbstständigkeit. Dieser Bereich gerät immer wieder in den Diskurs, Mehr lesen...

Steueroptimierte Selbstständigkeit: Strategien und Tipps für Unternehmer
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!