Talentmanagement-Software: Vorteile auch beim Recruiting von Freelance-Beratern

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 13 Januar, 2024
Lesezeit Minuten.
Dem Freelance-Berater gehört die Zukunft: Diesen Schluss jedenfalls lassen aktuelle Trends und Vorhersagen über die Entwicklung in diesem Arbeitsmarktbereich zu. Dabei gilt bezüglich der Auswahl dieser Mitarbeiter für spezielle Projekte mit begrenzter Beschäftigungsdauer das Gleiche wie für Bewerber zur Festanstellung und die Weiterbildung der vorhandenen Belegschaft: Fehlentscheidungen kosten Geld, Zeit und Nerven. Wer bei der Auswahl von Personal einen Missgriff macht, hat investiert - ohne einen Ertrag zu ernten.  

Den richtigen Mitarbeiter einstellen

Insbesondere in wichtigen Bereichen kann ein deplatzierter Mitarbeiter zu gravierenden Problemen führen. Das ist nicht nur für das Unternehmen unvorteilhaft, da wichtige Prozesse verlangsamt oder fehlerbehaftet werden, auch der Mitarbeiter trägt eine persönliche Last. Besonders negativ wirkt sich eine fehlerhaft besetzte Stelle in Bereichen aus, in denen viel Verantwortung liegt, beispielsweise im Einkauf oder in der Buchhaltung. Kunden und Anteilseigner sind vielleicht verärgert, wichtige Innovationen stagnieren. Und am Schluss wird an anderer Stelle im Unternehmen Potenzial geschwächt, um den Problemberg abzuarbeiten: Dies möglicherweise mit der Folge, dass dann die Schwierigkeiten dort auftreten, wo die qualifizierten Mitarbeiter fehlen.

Um das zu vermeiden, hilft eine Talentmanagement-Software für das E-Recruiting: Bei Auswahlverfahren, bei der zielgenauen Suche im eigenen Haus und bei der Einstellung von Freelance-Beratern.

Talentmanagement-Software Vorteile auch beim Recruiting von Freelance-Beratern_TB2

Talentmanagement-Software: Vorteile auch beim Recruiting von Freelance-Beratern, Selbststaendigkeit.de

Plattform für Bewerbungsmanagement

Eine Talentmanagement-Software ersetzt die traditionellen Wege der Mitarbeiter-Auswahl nicht – sie ergänzt sie vielmehr. Das E-Recruiting ist eine zentrale Plattform, die das gesamte Bewerbermanagement fokussiert: Stellenausschreibung, erste Auswahl, Termine für Vorstellungsgespräche. Das alles geschieht innerhalb von Minuten – ein wichtiger Vorteil beim Wettbewerb der besten Unternehmen um die besten Köpfe.

Die Talentmanagement-Software speichert Fähigkeiten, Wertvorstellungen und Karriere-Entwicklung der vorhandenen Belegschaft. Vielleicht findet sich hier genau der richtige Mitarbeiter für die neue Aufgabe – und an dessen Stelle kommt der neue.

Das E-Recruiting hilft auch beim Employer-Branding. Das Image des Unternehmens, die Werte, für die es steht und die persönlichen Karriere-Perspektiven gewinnen zunehmend mehr an Bedeutung.

Freelancer achten auf das Unternehmensimage

Die Talentmanagement-Software unterstützt das Employer-Branding. Es ist ein wichtiger Aspekt bei der Suche nach dem richtigen Freelance-Berater. Da mit der Software die Möglichkeit besteht, das Team selbst vorzustellen, kann sich der Bewerber direkt einen Eindruck vom Unternehmen verschaffen. Die Software hilft zudem beiden Seiten dabei, fachliche Anforderungen abzugleichen.

So ist schnell klar, welche Fähigkeiten benötigt werden. Das spielt eine große Rolle, weil heute auch die externen Mitarbeiter fester Bestandteil von Projekten sind. Eine transparente Darstellung der Vergütung ist mit der Umantis-Software für Festangestellte und Projektmitarbeiter ebenfalls möglich. Zu guter Letzt dient die Software als nützliche Unterstützung bei der Einarbeitung des Freelancers.


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist der Meisterbrief? Der Meisterbrief ist im handwerklichen Bereich die höchste Qualifikation, die man erreichen kann. Sie bescheinigt, dass Sie Mehr lesen...

Selbstständig ohne Meister: Ist das im Handwerk möglich?

Vorbereitungen treffen Bevor man das Geschäft anmelden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Zunächst muss eine Idee vorhanden sein, die auch Mehr lesen...

Sich jeden Traum verwirklichen

Vorwort: Selbstständige mit finanziellen Vorsorgelücke Die Steueroptimierung ist ein wichtiger Bereich der Selbstständigkeit. Dieser Bereich gerät immer wieder in den Diskurs, Mehr lesen...

Steueroptimierte Selbstständigkeit: Strategien und Tipps für Unternehmer
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!