Nur noch kurze Zeit: Bei der Onlinebefragung für den Deutschen Startup Monitor 2016 tolle Preise gewinnen!

Verfasst von Roul Radeke. Zuletzt aktualisiert am 7 Juni, 2016
Lesezeit Minuten.
Es ist soweit: Auch in diesem Jahr findet wieder die Onlinebefragung des Deutschen Startup Monitors (DSM) zu Startups sowie gründerfreundlichen Rahmenbedingungen in Deutschland statt. Hier können Gründer und C-Level Mitarbeiter von Startups an der Online Befragung zum DSM 2016 teilnehmen und tolle Preise für das eigene Startup gewinnen!  

Zielsetzung

Der Deutsche Startup Monitor wurde 2013 als Pilotprojekt vom BVDS in Partnerschaft mit der KPMG AG entwickelt. Der DSM möchte für Transparenz und Verbesserungen im deutschen Startup-Ökosystem sorgen. Auf Basis der gewonnenen Daten aus der Onlinebefragung soll das Potential und die Bedeutung von Startups in Deutschland analysiert werden. So sollen Handlungsempfehlungen für die Politik herausgestellt werden.

Teilnahmebedingungen und Ablauf

Teilnehmen können alle Existenzgründer sowie C-Level Mitarbeiter von deutschen Startups. Die Onlinebefragung dauert etwa 7-10 Minuten. Durch eine Teilnahme können Existenzgründer und C-Level Mitarbeiter nicht nur auf sich und ihre Belange hinweisen, sondern auch tolle Preise gewinnen wie zum Beispiel eine Wildcard zur German Valley Week von BVDS sowie Steuer- und Rechtsberatungen von KPMG.

Im Anschluss an die Datenerhebung werden die Daten ausgewertet und verschriftlicht. Sämtliche Datensätze werden anonym verarbeitet, so dass keine Rückschlüsse auf die Angaben einzelner Personen möglich sind. Die Veröffentlichung des 4. DSM ist für September 2016 geplant.

Weitere Informationen können hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Das Team von selbststaendigkeit.de wünscht viel Erfolg!


Weitere hilfreiche Beiträge

Was ist der Meisterbrief? Der Meisterbrief ist im handwerklichen Bereich die höchste Qualifikation, die man erreichen kann. Sie bescheinigt, dass Sie Mehr lesen...

Selbstständig ohne Meister: Ist das im Handwerk möglich?

Vorbereitungen treffen Bevor man das Geschäft anmelden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Zunächst muss eine Idee vorhanden sein, die auch Mehr lesen...

Sich jeden Traum verwirklichen

Vorwort: Selbstständige mit finanziellen Vorsorgelücke Die Steueroptimierung ist ein wichtiger Bereich der Selbstständigkeit. Dieser Bereich gerät immer wieder in den Diskurs, Mehr lesen...

Steueroptimierte Selbstständigkeit: Strategien und Tipps für Unternehmer
Jetzt mit Roul Radeke, dem Autor dieses Beitrags vernetzen:

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer von Selbststaendigkeit.de. Das Onlineportal bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching) sowie digitale Produkte für die Selbstständigkeit.

Die wichtigsten Artikel und mehr direkt in Ihr Postfach!
  • Unverzichtbares Gründerwissen
  • Wertvolle Tipps für Selbstständige
  • Exklusive Angebote für Ihr Business
* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Success message!
Warning message!
Error message!