Home » News » Marketing » Lokales SEO: Wie Sie mit Ihrem Unternehmen Backlinks aufbauen können

Lokales SEO: Wie Sie mit Ihrem Unternehmen Backlinks aufbauen können

Zur besseren Auffindbarkeit in Suchmaschinen, insbesondere der lokalen Suche, ist es für Unternehmen wichtig auf drei zentrale Bestandteile zu achten. Neben des Anlegens und Optimieren vom Google Unternehmensprofil ist die OnPage Optimierung der eigenen Webseite von großer Bedeutung. Worauf man besonders achten sollte, ist der Aufbau von Backlinks von Webseiten mit lokaler Relevanz (sogenannte OffPage Optimierung). Dieser Aspekt wird im lokalen SEO von vielen Unternehmern vernachlässigt. Wir zeigen heute drei einfache Methoden, welche dabei helfen werden Backlinks für Ihr Unternehmen selbst herbeizuführen.

In Branchenverzeichnisse eintragen

Die wohl wichtigste Methode Backlinks für das eigene Unternehmen aufzubauen ist das Eintragen in Branchenverzeichnissen. Dabei gibt es viele relevante Verzeichnisse, die unterschiedliche Ziele verfolgen. Neben den bekannten Verzeichnissen von Gelbe Seiten, Das Örtliche und Das Telefonbuch gibt es branchenspezifische (als Beispiel Jameda, eine Plattform für Ärzte) und ortsspezifische (auf Stadtebene wie für Hamburg) Verzeichnisse. Nutzen Sie für sich die passenden Verzeichnisse und achten Sie besonders darauf einheitliche NAP-Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) dort zu nutzen. Diese sollten vor allem identisch mit den Unternehmensdaten auf Ihrem Google Unternehmensprofil und der Webseite sein – es erleichtert Google den Datenabgleich. Verzeichnisse können auch durch eine einfache Analyse gefunden werden. Schauen Sie sich dazu gezielt die Suchergebnisliste an, indem Sie nach dem Schema Branchennamen + Verzeichnis (z.B. Anwalt Verzeichnis) oder Branchenbuch + Stadt (z.B. Branchenbuch Hannover) suchen. Wenn Sie sich die Arbeit erleichtern möchten, gibt es bei größeren Online Marketing – Agenturen die Möglichkeit sich bei einer Vielzahl der wichtigsten Verzeichnisse durch einen Eintragungsservice zu platzieren.

Lokales SEO - Wie Sie mit Ihrem Unternehmen Backlinks aufbauen können_HB und TB

Lokales SEO: Wie Sie mit Ihrem Unternehmen Backlinks aufbauen können. Bildquelle: Depositphotos.com

Kontakte nutzen

Sprechen Sie Ihre direkten Kontakte auf eine Kooperation an und bitten Sie diese Ihre Unternehmenswebseite zu verlinken. Dafür können Sie Lieferanten, Dienstleister und Kooperationspartner anschreiben. Sind Sie bereits als Sponsor oder Partner für einen Verein oder eine Organisation tätig? Nutzen Sie diese Kontakte in der realen Welt und erweitern Sie Ihre Online-Präsenz. Achten Sie darauf, dass es sich dabei um relevante und thematisch passende Branchen handelt, damit es ein wertiger Link wird und eine Relevanz gegeben ist. In bestimmten Branchen wie z.B. bei einem handwerklichen Beruf, einem Friseur oder Fotograf können Sie Ihre geleistete Arbeit als Referenz auf anderen Webseiten verlinken. Sei es als Webdesigner auf der jeweiligen Webseite, als Erwähnung des Fotografen auf einem Blog oder als Experte zu einem bestimmten Gebiet. Scheuen Sie sich nicht davor aktiv auf Ihre Kontakte zuzugehen.

Lokale Magazine, Zeitungen und Blogs kontaktieren

Mit etwas mehr Rechercheaufwand und Zeit, dafür mit einem entsprechend hohen Mehrwert, lohnt es sich an lokale Magazine, Zeitungen oder auch kleinere Blogbetreibern heranzutreten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Branche auf der jeweiligen Webseite sinnvoll eingebunden werden kann und es sich dabei um seriöse und im besten Fall lokal ansässige Seiten handelt. Ein besonderer Tipp ist es, wenn Sie sich als Experte in Ihrer Branche interviewen lassen oder Sie mit Ihrem Fachwissen einen Gastartikel schreiben. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten einen Gastartikel auf einer anderen thematisch passenden Seite zu verfassen durch die direkte Kontaktaufnahme. Viele Zeitungen und Magazine bieten diese Möglichkeit kostenlos an und im Gegenzug ist es sinnvoll auf Ihre Webseite verlinken zu lassen. Steigern Sie so Ihr Markenbewusstsein und erhalten Sie gleichzeitig einen Backlink.

Fazit

Die genannten Methoden können Ihnen dabei helfen einen ersten Einblick in den Linkaufbau zu bekommen und Erfahrungen zu sammeln, wie Sie Ihre Unternehmenswebseite für den OffPage Bereich der lokalen Suchmaschinenoptimierung verbessern können. Eine gute Platzierung in den Suchmaschinen ist die Voraussetzung für einen langfristigen wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Um den Linkaufbau Ihrer Seite professionell zu erweitern oder wenn Sie die aufwändige Arbeit extern abgeben möchten, lohnt es sich einen Blick auf Anbieter für lokales SEO zu werfen, wie z.B. die für den Mittelstand spezialisierte Agentur Heise RegioConcept.

Hanno Steiger

Hanno Steiger ist langjähriger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Interimsmanagement und Unternehmensfinanzierung. Er sammelte ebenso fundierte Erfahrungen in der Beratung von Unternehmen und Unternehmern bei Corporate Finance Transaktionen und Restrukturierungen (M&A, Finanzierung, Restrukturierung, Rating Advisory, Due Diligence, LBO). Hanno Steiger ist Inhaber der Steiger Unternehmensberatung.