Home » News » Interviews » Per Smartphone-Wisch zur perfekten WG – WeeGee! revolutioniert die WG-Suche

Per Smartphone-Wisch zur perfekten WG – WeeGee! revolutioniert die WG-Suche

WeeGee! ist die Matching-App für die WG-Suche. Das Prinzip kennt man von Tinder – die Gründer von WeeGee! haben es auf die WG-Suche übertragen und ersparen ihren Nutzern damit viel Zeit und Nerven.

Daniel, was ist Dein wichtigster Tipp für andere Startups?

Verwirklicht eure Träume!

Was waren Deine Top 3 Learnings?

Fail-Fast! „Keep It Short and Simple“! Und gute Planung ist die halbe Miete!

Was ist Euer Geschäftsmodell?

WeeGee! vereinfacht die WG-Suche und spart seinen Nutzern dadurch wertvolle Zeit und unnötigen Stress. Unsere Einnahmen erzielen wir durch Werbebanner sowie eine werbefreie Premium-Version.

Daniel Timmermann, Matthäus Schmedding, Niklas Meijerink, WeeGee-App.de

Die WeeGee Gründer Daniel Timmermann und Matthäus Schmedding, WeeGee-App.de

Wer ist Eure Zielgruppe und über welche Kanäle gewinnt Ihr sie?

Zur Zielgruppe gehören vor allen WGs und WG-Suchende in Städten mit hohem Studentenanteil, da dort die WG-Suche besonders aufwendig ist.

Wir erreichen sie vor allem über Social Media, sind aber auch Offline durch z. B. Plakate an Uni-Standorten präsent.

Wie löst Du das Problem Deiner Zielgruppe?

WeeGee! reduziert die Kontaktaufnahme bei der WG-Suche auf einen einfachen Swipe auf dem Smartphone. WGs und WG-Suchende entscheiden spontan, ob sie ihr Gegenüber sympathisch finden. Beide Seiten können erst dann miteinander in Kontakt treten, wenn sich beide füreinander entschieden haben. Dies reduziert die vielen Anschreiben auf wirklich erfolgsversprechende.Unterstützt wird das Matching durch einen mathematischen Algorithmus, der den Nutzern die für sie passenden Kandidaten vorselektiert.

Wie ist die Idee zu WeeGee! entstanden?

Der Ausgangspunkt war die Mitbewohner-Suche von Niklas, einem der drei WeeGee!-Gründer. Niklas hat dabei 143 Anschreiben bekommen, die er auf 20 Bewerber filterte und diese dann auf zwei Samstagen verteilte. Mit dabei: Viel Enttäuschung, ein neuer Mitbewohner und die Idee zu WeeGee!.

Was ist das Besondere an dem Startup WeeGee!?

Hier sind drei große Mehrwerte zu nennen:

  1. Vereinfachung: WeeGee! vereinfacht die Kontaktaufnahme und das Kennenlernen bei der WG-Suche.
  2. Unterhaltung: Durch das Matching-System gestaltet WeeGee! die WG-Suche deutlich interaktiver und unterhaltsamer.
  3. Zeitersparnis: Durch einen frühen ersten Eindruck filtert der Nutzer die Kontakte auf wirklich erfolgsversprechende und spart so wertvolle Zeit.

WeeGee, WG-Suche, Daniel Timmermann, Matthäus Schmedding, Niklas Meijerink, WeeGee-App.de

Per Smartphone-Wisch zur perfekten WG – WeeGee! revolutioniert die WG-Suche, WeeGee-App.de

Hast Du von Anfang an Geld verdient oder gab es auch richtige Durststrecken?

Die Monetarisierung ist erst ab Mitte 2018 vorgesehen. Bis dahin finanzieren wir uns durch das Agentur-Geschäft der Muttergesellschaft, der 7P.konzepte GmbH.

Hast Du sofort Vollzeit gegründet?

Nein, ich bin bereits seit 2009 nebenberuflich selbständig, wusste aber immer, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis ich mich voll auf die Selbstständigkeit fokussiere.

Wie sieht aktuell Deine Arbeitswoche aus?

Ich bin von Montag bis Freitag von 09 bis 19 Uhr in der Agentur, dabei in wechselnden Zeitfenstern an unserem Projekt WeeGee! aktiv und (meistens) samstags für unseren Kunden Borussia Dortmund unterwegs.

Wo soll WeeGee! in 5 Jahren stehen?

 Unser Ziel ist es, die smarteste Lösung für die Wohnungssuche zu werden.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und WeeGee! zu hören!

WeeGee!

Unternehmen: WeeGee! ist die Matching-App für die WG-Suche. Gründer: Daniel Timmermann, Matthäus Schmedding, Niklas Meijerink Homepage: www.WeeGee-App.de