Home » News » Interviews » Sedcard24.com macht Sedcard Design für jeden möglich

Sedcard24.com macht Sedcard Design für jeden möglich

Sedcard24.com ist ein in Köln gegründetes web2print und web2pdf Start Up, insbesondere für Models, Schauspieler oder auch Promoter. Mit dem einzigartigen Sedcard-Designer kann nun jeder sich spielend einfach eine professionelle Sedcard selber gestalten und als PDF herunterladen oder gedruckt nach Hause bestellen.

Was ist Dein Expertentipp für andere Jungunternehmer?

Wenn es mal nicht so läuft wie geplant, seid anpassungsfähig. Versucht nicht mit aller Gewalt euer Projekt so durchzusetzen, wie mal gedacht war. Ich habe das bei meinen beiden größten (eigenen) Projekten erlebt. Bei meinem ersten Buch dachte ich die Zielgruppe sei junge Mädels und Jungs, die lernen möchten, wie man sich vor der Kamera richtig in Szene setzt. Ziemlich schnell stellte ich jedoch fest, dass die größere Zielgruppe Hobby und Profi Fotografen sind. Als ich bei meinem zweiten Buch „Posen, Posen, Posen“ das Konzept auch auf Fotografen ausrichtete, schlug das Buch ein wie eine Bombe. Ich wurde sogar für den deutschen Fotobuchpreis 2015 nominiert. Eine ähnliche Erfahrung machte ich auch bei Sedcard24.com.

Was waren Deine Top 3 Learnings?

  • Ein gutes Produkt ist die halbe Miete. Für mich löst ein gutes Produkt ein Problem. Wenn Dein Produkt ein Problem auf funktionale und nachhaltige Weise löst, hast Du eine sehr gute Grundvoraussetzung. Ich persönlich halte nicht viel von „the-next-big-thing“ Projekten, da hier auch das Risiko zu groß und zumindest bei mir das Kapital und die Manpower zu gering war.
  • Geduld zahlt sich aus. Gründer, und ich meine jetzt passionierte Gründer und nicht dem Start Up Trend folgende Eintagsfliegen, haben viel Zeit, Geld, Blut und Schweiß in ihr Projekt gesteckt. Da kann es einen schon mal zum Grübeln bringen, wenn der zurückgebliebene Nachbar mit seinem 9-to-5 Job mit dem neusten BMW vorfährt oder schon wieder im Urlaub ist. Wer sich aber unabhängig von äußeren Meinungen sicher ist, dass er auf dem richtigen Weg ist, sollte weiter an sich und seine Idee glauben.
  • Aus Fehlern lernen wir am meisten. Fehler dürfen oder sollten sogar hin und wieder passieren. Zwar ist es in dem Moment immer extrem ärgerlich, wenn man sieht wie viel Kohle man verbrannt hat, jedoch sollte man auch sehen, wie viel man in Zukunft spart, weil einem ein Fehler nicht mehr passiert.

Was muss ich mir unter Sedcard24.com vorstellen?

Sedcard24.com bietet einen web2print und web2pdf Service für Models, Schauspieler, Promoter, Hostessen, Komparsen usw. Genannte können sich in drei einfachen Schritten eine professionelle Sedcard nach eigenen Vorstellungen gestalten und diese als PDF herunterladen oder gedruckt nach Hause bestellen. Die erste Version war noch sehr verbesserungsfähig. Mit dem Update Anfang 2016 sind wir auf das Feedback der Jahre zuvor eingegangen und haben das beste Tool seiner Art auf den Markt gebracht.

Sedcard24.com

Sedcard24.com macht Sedcard Design für jeden möglich, sedcard24.com

Wer gehört zu Deiner Zielgruppe und wie erreichst Du sie?

Hobby und Profi Models. Jeder Typ ist dabei. Wir haben von dem kleinen Mädchen aus Buxdehude bis hin zu Models, die auf den bekanntesten Magazinen posieren, alles Mögliche unter unseren Kunden. Abgesehen von Models erfreuen wir uns auch wachsender Beliebtheit bei Schauspielern, Komparsen, Promotern, Hostessen – sogar Synchronsprecher sind dabei. Letzte Woche hat sich jemand eine Sedcard mit gemalten Bildern erstellt. Das war wieder einmal ein neues „Highlight“. Hauptsächlich erreiche ich meine Zielgruppen über Google, Instagram und Facebook. Gerade Facebook Ads ist ein unheimlich starkes Marketing Tool, das ich jedem Unternehmen empfehlen kann.

Wie finanzierst Du Sedcard24.com?

Ich finanzierte und finanziere immer noch mein Projekt aus eigener Tasche. Für die Entwicklung musste ich einen Batzen Geld, der zu dem Zeitpunkt mein einziger Batzen war, in die Hand nehmen. Ich schätze das nennt man „unternehmerisches Risiko“. Aus heutiger Sicht alles richtig gemacht. Natürlich musste ich Opfer für die Entstehung meines Startups bringen, aber das fiel mir nicht schwer. Das kein Investor im Spiel ist, war so gewollt und somit wusste ich von Anfang an, worauf ich mich einlasse. Zwar wurde es hin und wieder mal eng oder Dinge gingen nicht so schnell, wie es mit einem Investor gehen würde, aber wie sich rausstellen sollte, war es die richtige Entscheidung.

Wie ist die Idee zu Sedcard24.com entstanden?

Ich persönlich habe viel Zeit im Fotostudio verbracht und viele einfache Menschen sowie professionelle Models fotografiert. Immer wieder wurde ich auf das Thema Sedcard (das Bewerbungsmedium von Models) angesprochen. Auch im TV wurde oft von dubiosen Agenturen berichtet, die entweder das Geld im Voraus verlangten oder ihren Models mehrere hundert Euros für die reine Erstellung der Sedcard abverlangten. Ich selber habe Produkt und Kommunikationsdesign studiert und für mich waren diese Summen nicht mal annähernd nachvollziehbar. So entstand die Idee für den Sedcard-Designer. Ab jetzt kann man sich bei uns eine Sedcard für 19€ erstellen. Sogar hochwertig im Offset-Verfahren gedruckte Sedcards erhält man bei uns unter 100€.

Hast Du von Anfang an Einnahmen erzielt?

Ein Entrepreneur zu sein ist eine Achterbahnfahrt. Emotional sowie auch wirtschaftlich. Gerade wenn man in der „Lern-Phase“ ist. Das war bei mir nicht anders, aber irgendwann hat man genug gelernt und weiß wie man Beständigkeit reinbringt.

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Nein, ich habe als Freelancer für diverse mittelständische und große Unternehmen gearbeitet und nebenbei mein „Ding“ gemacht. Da gab es Zeiten wo man sich für den König der Welt hält und ein Jahr später bittet man den Kiosk-Mann die Kippen aufzuschreiben. Ist das der sauberste Weg? Auf keinen Fall, aber ich bin froh auch diese beiden extremen Erfahrungen gemacht zu haben. Gehört zum Lernprozess.

Wo soll Sedcard24 in 5 Jahren stehen?

Unser Ziel ist es in 5 Jahren die Anlaufstelle für (angehende) Models auf der ganzen Welt zu sein. Sei es für Sedcards, Modelbooks oder Jobs und Castings. Zwar liegt noch ein weiter Weg vor uns, jedoch freuen wir uns sehr auf die vor uns liegenden Herausforderungen.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Euch und Sedcard24.com zu hören!

Sedcard24.com

Startup: Sedcard24.com ist ein in Köln gegründetes web2print und web2pdf Start Up für Models, Schauspieler uvm. Mit dem einzigartigen Sedcard-Designer kann nun jeder sich spielend einfach eine professionelle Sedcard selber gestalten und als PDF herunterladen oder gedruckt nach Hause bestellen. Gründer: Mehmet Eygi Homepage: www.sedcard24.de