schließen

Sind Sie Gründer oder Unternehmer?

Dann melden Sie sich heute noch gratis zu unserem Gründer- oder Unternehmer-Newsletter an. So erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Unternehmertipps und profitieren von kompakten News aus der Gründer- und Unternehmerszene sowie hilfreichem Wissen für Ihre Selbstständigkeit.

Kostenlos dazu gibt es eines von zwei Ebooks. Sie haben die Wahl zwischen "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" oder "Xing erfolgreich nutzen".

Gründer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie wollen gründen? Einfach zum kostenlosen Gründer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Gründer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden

Unternehmer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie sind schon selbstständig? Einfach zum kostenlosen Unternehmer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "Xing erfolgreich nutzen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Unternehmer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden
Selbststaendigkeit.de > News > News / Interviews > Mompreneur - hochschwanger...
MiYammi Gründerin

Mompreneur - hochschwanger in die Selbstständigkeit mit MiYammi


MiYammi ist Deutschlands 1. Online-Club für ausgewogene Kinderernährung und modernen Familien-Lifestyle. Gegründet hat das Startups Lavinia Koch – und das hochschwanger. Welche Erfahrungen sie dabei gesammelt hat, lesen Sie hier.

Lavinia, was ist Dein wichtigster Tipp für andere Startups?

Zum Einen sind Fehler ganz selbstverständlich! Das Gute daran ist, man wird schlauer und lernt schnell dazu. Mein wichtiger Tipp ist: Sucht euch eure Partner/Investoren ganz genau aus und holt euch passende Mitspieler ins Unternehmen.

Was waren Deine 3 größten Herausforderungen in der Startphase?

  1. Eine meiner größten Herausforderungen war, hochschwanger ein Unternehmen zu Gründen - das war sehr mutig und ich musste viel im Voraus planen, um nach der Geburt auch Zeit für meine Familie und mich zu haben, während das Unternehmen weiter laufen musste. 
  2. Alles genau Hinterfragen und das Unternehmen und alle Prozesse auch wirklich selber verstehen! Man kann zwar Aufgaben abgeben, aber die Verantwortung liegt immer noch in deinen Händen.
  3. Gut kalkulieren - ich habe mein Unternehmen ohne Investor, also nur mit Eigenkapital gegründet. So musste ich alles ganz genau kalkulieren, ob ich mir nächste Steps überhaupt leisten konnte, oder welche Investition als nächstes getätigt werden konnte.

MiYammi Gründerin

Die MiYammi Gründerin Lavinia Koch, miyammi.com 

Was ist Dein Geschäftsmodell?

Mit unserem Online-Club haben wir ein Abo-Modell als Geschäftsmodell.

Wer ist Deine Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Eltern, verstärkt Mütter - allerdings ist unser Club auch interessant für Großeltern.

Was bietet MiYammi genau an?

Unser Konzept schafft es, dass Eltern wieder mehr Zeit für sich haben und Kinder wieder Gemüse essen, sodass sich die gesamte Familie wieder ausgewogen und gesund ernährt.

MiYammi bietet eine Rezeptdatenbank, die von einer Kinderjury ausgewählt wurde.

Unseren Menüplaner kannst du online ganz individuell nach deinem Geschmack und nach deinen Bedürfnissen bestücken. Oder du nutzt die ausdrucksbare Version aus unseren Handouts.

MiYammi arbeitet aktuell daran, dir die Zutaten deines Menüplans auch gleich nach Hause zu liefern, um dir zukünftig das Tragen zu ersparen!

Unsere Experten geben dir die Antworten zu allen wichtigen Fragen, bald auch im live-Chat - also ist kein unnötiges recherchieren auf vielen Webseiten mehr notwendig!

Video-Tutorials und über 40 Seiten Handouts zum Download helfen Dir, das MiYammi-Konzept erfolgreich in den Alltag zu integrieren und es erwarten dich noch weitere tolle Extras!

Wie löst Du Probleme, die plötzlich auftauchen?

Wichtig ist, zunächst Ruhe zu bewahren und sich dem Problem rational anzunehmen. Panik hilft nicht und beeinträchtigt auch deine Entscheidung.
Oft ist es so, dass man sich nur in einigen Bereichen gut auskennt, bei dem einen ist es Marketing und Vertrieb, bei dem anderen ist es eher der technische Teil.

Wer im Alleingang gründet und dann noch mit einem digitalen Startup, der muss sich auch eingestehen, dass er nicht in allen Themen der Fachmann sein kann.

So habe ich mir ein tolles Team aus Beratern zusammengesetzt, die ich sehr schätze, und die mir fachspezifisch zur Seite stehen. Wichtig ist es für mich, sich stets mehrere Meinungen einzuholen, bevor ich eine finale Entscheidung für mein Unternehmen treffe. 

Wie ist die Idee zu MiYammi entstanden und was ist Deine Besonderheit?

Als ich mit meiner großen Tochter die ersten Kinderspielplatz-Begegnungen hatte und mich mit anderen Eltern austauschte, fiel mir auf, dass viele sagten, dass ihre Kinder nicht gut essen/oder trinken. Auch wünschten sich die meisten wieder mal Zeit für sich.
So grübelte ich an einer Idee, wie ich Eltern zu wieder mehr Freizeit verhelfen kann und Kinder zum Gemüse essen, denn als Mutter versucht man alles, um seine Kinder gesund groß zu ziehen.

Mit Stolz kann ich daher sagen, dass MiYammi sich diesen Problemen angenommen hat und als erster Deutscher Online-Club, Eltern bei diesen Themen hilft.
MiYammi, das sind Ernährungswissenschaftler, Profi-Köche, Familien-Coaches, Zeitmanagement-Experten, Ärzte und erfahrene Mütter, die sich zusammen getan haben, um Ihr Wissen mit euch zu teilen.

Online-Club für Kinderernährung, MiYammi Online-Club, MiYammi-Club, Neue Rezeptideen MiYammi, MiYammi Ernährung, Familien-Organisation, Familien-Lifestyle

Der erste Online-Club für ausgewogene Kinderernährung und gesunden Familien-Lifestyle, miyammi.com

Hast Du direkt nach der Firmengründung Geld verdient?

Wenn man von verdienen spricht, heißt es für mich, dass man bereits Gewinn verzeichnet hat. Bei einem Startup kann man sich daher nur wünschen, dass man seinen Break Even innerhalb der ersten 2-3 Jahre erreicht.

Wo siehst Du Dich und MiYammi in 5 Jahren?

Meine Vision ist es mit MiYammi die erste Anlaufstelle für Eltern im Netz zu werden, wenn es um das Thema Ernährung in der Familie und bei Kindern geht. Zudem plane ich ein eigenes Sortiment an Produkten für den Handel, ihr könnt also gespannt sein!

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und MiYammi zu hören!

Logo MiYammi

MiYammi

Unternehmen: MiYammi - Kinder einfach gesund ernähren

Mehr Zeit im Alltag und Kinder die Gemüse essen? MiYammi macht es möglich!

MiYammi ist Deutschlands 1. Online-Club für ausgewogene Kinderernährung und modernen Familien-Lifestyle.

Gründerin: Lavinia Koch, Gründerin und Geschäftsführerin

Homepage: www.miyammi.com


Neuen Kommentar schreiben

Pflichtangaben

Teilen

Top Empfehlungen

schließen

Sind Sie bereits selbstständig oder wollen Sie es werden?

Dann holen Sie sich hier Ihr kostenloses Ebook für Gründer oder Unternehmer ab.

Gratis Ebook anfordern