schließen

Sind Sie Gründer oder Unternehmer?

Dann melden Sie sich heute noch gratis zu unserem Gründer- oder Unternehmer-Newsletter an. So erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Unternehmertipps und profitieren von kompakten News aus der Gründer- und Unternehmerszene sowie hilfreichem Wissen für Ihre Selbstständigkeit.

Kostenlos dazu gibt es eines von zwei Ebooks. Sie haben die Wahl zwischen "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" oder "Xing erfolgreich nutzen".

Gründer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie wollen gründen? Einfach zum kostenlosen Gründer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Gründer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden

Unternehmer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie sind schon selbstständig? Einfach zum kostenlosen Unternehmer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "Xing erfolgreich nutzen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Unternehmer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden
Selbststaendigkeit.de > News > News / Interviews > Mit Comamos.de Ihr...
Comamos.de Gründerteam

Mit Comamos.de Ihr Lieblingsessen zuhause genießen


Die Hamburger Lieferplattform Comamos.de versorgt ganz Hamburg mit leckeren und vielfältigen Gerichten aus zahlreichen bekannten Restaurants aus unterschiedlichster Herkunft.

Was ist Dein Top-Tipp für andere Existenzgründer?

Immer dran bleiben ist am allerwichtigsten. Besonders, da viele Dinge nicht so laufen, wie man es geplant hat. Dennoch sollte man nicht den Mut verlieren und manche Situationen so nehmen wie sie kommen, ohne den Kopf in den Sand zu stecken.

Was waren Deine 3 größten Learnings?

  • Nummer eins ist definitiv, dass jeder Gründer der Antrieb seiner Idee und der Umsetzung ist. Du musst selbst überzeugt sein und bereit sein deine gesamte Freizeit und Energie in die Realisierung deines Start-ups zu stecken vor allem, wenn man noch Vollzeit berufstätig ist, kostet dies enorm viel Kraft.
  • Ein weiteres Learning ist, dass ein gutes Team, dem man vertrauen kann und das mit Elan dabei ist Gold wert ist.
  • Als letztes habe ich gelernt, dass ich selten Feierabend habe, es kommen immer mal Dinge dazwischen oder es ist Not am Mann. Selbstständig bedeutet schließlich auch, man selbst und das ständig.

Moritz Tim Ebert, Qasim Busaidy, Mark Schult

Das Comamos.de Gründerteam Moritz Tim Ebert, Qasim Busaidy, Mark Schult, comamos.de

Wie funktioniert Comamos.de?

Comamos.de stellt eine Bestell- und Lieferplattform ausgewählter Restaurants ohne Lieferdienst für den Endverbraucher dar. Wir übernehmen den gesamten Bestellprozess sowie die Lieferung für unsere Partner-Restaurants. Hierfür haben wir neben der Bestellplattform für unsere Kunden auch eine interne App für unsere Mitarbeiter und Partner-Restaurants entwickelt, welche den Prozess zwischen Disposition, Restaurant und Lieferant unterstützt und vereinfacht.

Wer ist Eure Zielgruppe und wie erreicht Ihr sie?

Die Qualität unserer Partner-Restaurants steht für uns im Mittelpunkt. Dadurch arbeiten wir ausschließlich mit ausgewählten Premium-Restaurants zusammen, die diese Standards erfüllen können. Unsere Zielgruppe beschränkt sich demnach auf Hamburger und Hamburgerinnen, die es neben dem stressigen Uni- oder Arbeitsalltag nicht schaffen täglich zu kochen, dennoch bereit sind für Qualität etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.

Was hat Dich bewogen Comamos.de zu gründen?

Neben der Schule habe ich als Fahrer bei einem Lieferservice gejobbt, da zu den Stoßzeiten oft nicht genug PKW‘s zur Verfügung standen, entstand die Geschäftsidee Lieferdiensten mein eigenes Fahrzeug zu vermieten. Durch die immer größer werdende Nachfrage der Lieferdienste vermietete ich weitere Fahrzeuge. Hinzu kam das Problem, dass Fahrer oft unzuverlässig waren oder zu wenige zur Verfügung standen. Ich entschied mich die Möglichkeit anzubieten den gesamten Logistikprozess für Gastronomen und Systemgastronomen auf mich auszulagern und diesen so effizienter zu gestalten. Nach einiger Zeit erweiterte sich das Gründerteam um Qasim Busaidy und Mark Schult um unser Konzept zu optimieren. Nachdem immer mehr Gastronomen auf die Auslagerung ihrer Logistik auf uns zurückkamen entschieden wir uns zusätzlich eine Bestellplattform zu integrieren und übernahmen vor einem Jahr die Plattform Comamos.de, um unseren Partner-Restaurants und den Endverbrauchern ein Gesamtpaket zu bieten.

Was ist das Besondere an dem Startup Comamos.de?

Besonders macht uns vor allem unser Team, das hinter unserem Start-up steht. Durch unseren Start-up Charakter haben wir die Möglichkeit schneller auf die Bedürfnisse unserer Partner und Kunden einzugehen. Im Vergleich zu weiteren Bestell- und Lieferplattformen dieser Art, heben wir uns durch unsere Qualitätsstandards der Partner-Restaurants, den großen Lieferradius innerhalb Hamburgs, zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten und die Möglichkeit bei Fragen oder Problemen unseren telefonischen Kundenservice zu erreichen ab.

FoodGuide App, comamos.de Foodguide, Onlineplattform für Premium-Restaurants, Lieferplattform Comamos.de, Comamos App, Hamburgs beste Restaurants, Premium Lieferservice

Mit FoodGuide App bestellst Du Dein Lieblingsessen direkt nach Hause, comamos.de

Hast Du sofort nach der Unternehmensgründung Geld verdient?

Nachdem ich mich entschieden habe, die Logistikprozesse für Gastronomen auszugliedern musste ich zunächst investieren, um die notwendigen Systeme und die App für unsere Mitarbeiter und Partner-Restaurants zu entwickeln. Auch die Bestellplattform stellte eine große Investition dar. Dennoch verzeichnen wir schon seit einiger Zeit Gewinn und haben die Möglichkeit uns Gründern Gehälter zu zahlen.

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Nein, die Idee entstand neben meiner Ausbildung zum Logistik- und Speditionskaufmann. Die Doppelbelastung war eine große Herausforderung, die ich jedoch gerne in Kauf genommen habe, um meine  Geschäftsidee umzusetzen und weiterzuentwickeln.

Wie sieht aktuell Deine Arbeitswoche aus?

Meine Aufgaben beinhalten vor allem die Tätigkeiten im Marketing und Vertrieb der Firma. Ich kümmere mich, um unsere bestehenden Partner sowie neue Partner-Restaurants.

Wo soll Comamos.dein 5 Jahren stehen?

Selbstverständlich möchten wir unsere Prozesse dauerhaft ausbauen und optimieren. Des Weiteren ist es unser Ziel zu wachsen und  in weitere deutsche Städte zu expandieren. In fünf Jahren sehen wir uns als einer der führenden Premium-Lieferdienste in Deutschland, welcher für Qualität steht.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und Comamos.de zu hören!

Logo Comamos.de

Comamos.de

Unternehmen: Die Online-Plattform Comamos.de wurde 2015 in Hamburg gegründet und ist 2017 durch die MTE Food Logistik Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) übernommen worden. Sie ist ein Hamburger Start-Up und stellt eine Onlineplattform für Premium-Restaurants bereit. Die MTE-Food Logistik UG ist inhabergeführt und unabhängig von Investoren. Pizza Hut, Subway, Wonder Waffel und viele andere namenhafte Partner sind bereits exklusive Partner mit denen Comamos zusammenarbeitet. 

Gründer: Moritz Tim Ebert, Qasim Busaidy, Mark Schult

Homepage:https://comamos.de


Neuen Kommentar schreiben

Pflichtangaben

Teilen

Top Empfehlungen

schließen

Sind Sie bereits selbstständig oder wollen Sie es werden?

Dann holen Sie sich hier Ihr kostenloses Ebook für Gründer oder Unternehmer ab.

Gratis Ebook anfordern