schließen

Sind Sie Gründer oder Unternehmer?

Dann melden Sie sich heute noch gratis zu unserem Gründer- oder Unternehmer-Newsletter an. So erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Unternehmertipps und profitieren von kompakten News aus der Gründer- und Unternehmerszene sowie hilfreichem Wissen für Ihre Selbstständigkeit.

Kostenlos dazu gibt es eines von zwei Ebooks. Sie haben die Wahl zwischen "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" oder "Xing erfolgreich nutzen".

Gründer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie wollen gründen? Einfach zum kostenlosen Gründer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Gründer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden

Unternehmer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie sind schon selbstständig? Einfach zum kostenlosen Unternehmer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "Xing erfolgreich nutzen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Unternehmer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden
Selbststaendigkeit.de > News > News / Interviews > COLOURS & CITIES – Mode...
Falk Trunz, Mark Anacker

COLOURS & CITIES – Mode trifft Metropole. Die Farben dieser Welt unter einem Label vereint


Getreu unserem Unternehmensmotto „Never restrained by geographical borders“, bringen wir Designer aus den Städten Hong Kong, Miami, Tokyo und Berlin zusammen, um einzigartige Mode zu kreieren, die die Welt bunter macht und den Lifestyle der Städte präsentiert. Das Label vereint lässige und lockere Mode mit modernen Details, coolen Prints, modischen Streifenmustern und angesagten Schnitten und spiegelt dabei die Farben und Kulturen der Metropolen dieser Welt wider.

Falk, welchen Tipp würdest Du anderen Gründern geben?

Sehr wichtig ist sicherlich eine gut durchdachte und umfangreiche Planung zum Beginn der Gründung. Jedoch muss in diesem Zusammenhang auch festgehalten werden, dass nicht alles vorab bis ins kleinste Detail geplant werden kann. „Nicht so viel nachdenken, einfach mal machen“ kann bei vielen kleineren bis mittelgroßen Problem auch durchaus zielführend sein. Darüber hinaus sollte man sich selber nicht zu ernst nehmen und den Spaß bei der Aufgabenbewältigung nicht aus den Augen verlieren. Meiner Meinung nach führt somit ein guter Mix aus Planung, Improvisation und Freude an der Aufgabe zum Erfolg.

COLOURS & CITIES Gründer, Falk Trunz Gründer, Mark Anacker Gründer, Falk Trunz COLOURS & CITIES, Mark Anacker COLOURS & CITIES

Die COLOURS & CITIES Gründer Falk Trunz und Mark Anacker, coloursandcities.com

Wie ist die Idee zu COLOURS & CITIES entstanden?

Zum Beginn starten wir mit einer kleinen Auswahl von Designern aus den Städten Hong Kong, Miami, Tokyo und Berlin. Jede Stadt wird obendrein nicht nur durch die Designer und die Designs repräsentiert, sondern obendrein auch durch eine eigenständige Farbe. So steht beispielsweise für Miami die Farbe Türkis, diese spiegelt sich mal groß- oder kleinflächig bei den Designs wider. Daraus leitet sich letztendlich unsere Label Name COLOURS & CITIES ab.

Was waren Deine 3 größten Herausforderungen in der Startphase?

  • Eine große Aufgabe und somit eine große Herausforderung lag sicherlich darin, die richtigen Produzenten zu finden, die auch kleinere Stückzahlen mit guter Qualität produzieren.
  • Darüber gilt es bei allem was man tut, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Das ist natürlich auch gerade in der Gründungsphase, bei vielen neuen und zum Teil komplexen Aufgaben, nicht immer ganz einfach. Du musst ein Allrounder sein und dich in viele Themengebiete erst einmal reinarbeiten um einen Überblick zu bekommen. Im Anschluss können Aufgaben, wenn es das Budget zulässt und es andere besser und effizienter ausführen können, natürlich auch ausgelagert werden.
  • Last but not least, gilt es Traffic auf der Webseite und somit auch im Online-Shop zu generieren. Auch das stellt bei der Reizüberflutung in der heutigen Zeit eine nicht ganz unerhebliche Herausforderung dar.

Wie funktioniert COLOURS & CITIES?

COLOURS & CITIES ist ein Crowd Design Projekt. Unsere Aufgabe liegt darin, Design-Studenten und Jung-Designern eine Plattform zu bieten, Entwürfe unter eigenen Namen einzureichen, die dann unter unserem Label produziert werden. Natürlich sind die Designer an den Verkaufserlösen beteiligt und werden namentlich genannt und vorgestellt. Wir schaffen so eine Win-Win-Situation und sind sehr auf einen fairen und freundschaftlichen Umgang miteinander bedacht.

COLOURS & CITIES Lifestylemarke, urbane Lifestylemarke für Männer, COLOURS & CITIES Mode, COLOURS & CITIES ONLINE SHOP, COLOURS & CITIES Plattform, COLOURS & CITIES T-Shirts, COLOURS & CITIES Bags

Metropolisch, gigantisch, skurril und einfach nur crazy – Tokyo-Bags, coloursandcities.com

Wie gehst Du mit Herausforderungen um?  

Wie bereits erwähnt, musst Du ein Allrounder sein. Somit ergibt sich fast immer die Frage, ob man ein Problem bzw. eine Aufgabe selber lösen kann, oder doch auf externe Hilfe zugreifen muss. Nehmen wir als Beispiel unsere Webseite coloursandcities.com. Die Programmierung hat ein externer Programmierer für uns erledigt. Die Pflege der Webseite und des Online Shops übernehmen wir wiederum selbst.

Habt Ihr direkt nach der Firmengründung Geld verdient?

Wir verdienen zwar Geld, aber noch nicht so viel, dass wir alle Kosten inkl. Gehälter deckeln können. Wir sind aber guter Dinge, dass wir im dritten Quartal des Jahres den Break-even schaffen. Ziel ist es, ein gesundes Unternehmen aufzubauen, wovon wir gut und gerne leben können.

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Ja, ich war allerdings vorher auch schon selbstständig und somit war die Gründung nicht wirklich Neuland für mich. 

Wer ist Eure Zielgruppe und wie erreicht Ihr sie?

Da wir eine urbane Lifestyle Marke für Männer sind, ist unsere Zielgruppe klar definiert. Junge und junggebliebene Männer zwischen 20 bis ca. 55 Jahren. Aber natürlich sind wir open-minded, wenn auch Mädels unsere T-Shirts oder Taschen cool finden und tragen … immer gerne :-)

Wir sind auf den klassischen Kommunikationskanälen unterwegs. Ziel ist es jedoch, die Designer zukünftig noch mehr -gerade im Bereich der sozialen Medien- mit einzubeziehen. Obendrein sind wir immer auf der Suche nach neuen Designern. Hier wollen wir Kooperation mit Universitäten weiter ausbauen. Darüber hinaus sind wir auch immer auf der Suche nach weiteren neuen Kooperationspartnern, um unsere Idee in die Welt zu tragen. So sind wir bspw. gerade dabei im Rahmen einer Kooperation mit einem Fitnessstudio unsere Gym Bags und T-Shirts zu promoten.

COLOURS & CITIES Lifestylemarke, urbane Lifestylemarke für Männer, COLOURS & CITIES Mode, COLOURS & CITIES ONLINE SHOP, COLOURS & CITIES Plattform, COLOURS & CITIES T-Shirts, COLOURS & CITIES Bags

Farbenfrohe Grüße aus Miami – COLOURS-&-CITIEST-Shirts, coloursandcities.com

Wie sieht aktuell Deine Arbeitswoche aus?

Eine typische Arbeitswoche gibt es eigentlich nicht. Es liegen immer die unterschiedlichsten Aufgaben an. Diese können strategische oder eher operativen Charakter haben. In meiner heutigen Aufgabenliste spiegeln sich eher operative Aufgaben. Wie bspw. Interviewfragen beantworten :-), Instagram und Facebook Anzeigen auswerten und verlängern, Keyword ads auf google schalten, Warenbestellungen vom Wochenende auswerten, neue Poster zum Druck in die Druckerei geben etc. pp. Der morgige Tag ist dann eher wieder mit strategischen Aufgabenstellungen vollgepackt. So kümmere ich mich morgen beispielsweise um die Akquise zukünftiger Kooperationspartner. Ein wirkliches Wochenende hat man somit höchst selten. Wie heißt es so schön: selbst und das ständig.

Wo soll COLOURS & CITIES in 5 Jahren stehen?

Unsere strategische Vision geht zu eigenen kleinen Markenshops und zu zeitlich begrenzten Pop-Up-Stores im Rahmen von Zwischennutzungskonzepten. Darüber wollen wir ausgewählte Retailer angehen die unsere Produkte mit in ihr Shop Portfolio aufnehmen. Obendrein versuchen wir uns natürlich kontinuierlich zu verbessern und unser Produktportfolio auszubauen.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und COLOURS & CITIES zu hören!

Logo OLOURS & CITIES

COLOURS & CITIES GmbH

Unternehmen: COLOURS & CITIES ist eine urbane Lifestylemarke für Männer. Wir bringen Designer aus der ganzen Welt zusammen um einzigartige Designs zu kreieren, Freunde zu finden und um die Welt ein bisschen bunter zu machen ;-)

Gründer: Falk Trunz und Mark Anacker

Homepage: www.coloursandcities.com


Neuen Kommentar schreiben

Pflichtangaben

Teilen

Top Empfehlungen

schließen

Sind Sie bereits selbstständig oder wollen Sie es werden?

Dann holen Sie sich hier Ihr kostenloses Ebook für Gründer oder Unternehmer ab.

Gratis Ebook anfordern