Home » Für Gründer » Startup » AGB, Impressum, Datenschutzerklärung

AGB, Impressum und Datenschutzerklärung - Das sollten Sie beachten

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGB), das Impressum oder die Hinweise zum Datenschutz – das sind Anforderungen, die Existenzgründer und Unternehmer erfüllen müssen, wenn Sie eine Onlinepräsenz besitzen.

Obwohl diese Anforderungen vom Grundsatz her bereits einige Jahre bestehen, haben Webseitenbetreiber hier immer wieder viele offene Fragen: Was sind die Anforderungen? Welchen Umfang müssen meine AGB, das Impressum und die Datenschutzerklärung haben? Sind alle Bestandteile für mich Pflicht?

Um Ihnen auf dem Weg durch den Paragraphen-Dschungel zu helfen, finden Sie in den folgenden Beiträgen konkrete Antworten auf Ihre Fragen:

Roul Radeke von Selbststaendigkeit.de

Roul Radeke

Roul Radeke ist Gründer und Geschäftsführer des 2015 gegründeten Onlineportals Selbststaendigkeit.de und bei radeke-interim.de. Das Onlineportal Selbststaendigkeit.de bietet Existenzgründern und Unternehmern News aus der Gründer- und Unternehmerszene, hilfreiches Wissen für die Gründung und Führung von Unternehmen, geförderte Existenzgründungsberatung (AVGS-Coaching), digitale Produkte für die Selbstständigkeit und zahlreiche Werbemöglichkeiten.