schließen

Sind Sie Gründer oder Unternehmer?

Dann melden Sie sich heute noch gratis zu unserem Gründer- oder Unternehmer-Newsletter an. So erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Unternehmertipps und profitieren von kompakten News aus der Gründer- und Unternehmerszene sowie hilfreichem Wissen für Ihre Selbstständigkeit.

Kostenlos dazu gibt es eines von zwei Ebooks. Sie haben die Wahl zwischen "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" oder "Präsentieren wie Steve Jobs".

Gründer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie wollen gründen? Einfach zum kostenlosen Gründer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Gründer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden

Unternehmer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie sind schon selbstständig? Einfach zum kostenlosen Unternehmer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "Präsentieren wie Steve Jobs" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Unternehmer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden
Selbststaendigkeit.de > News > News / Interviews > Evaneos revolutioniert den...
Evaneos, Individualreisen, Eric la Bonnardière, Yvan Wilbaux, evaneos.de

Evaneos revolutioniert den Individualtourismus


Evaneos ist der führende Online-Marktplatz für Individualreisen weltweit. Das Unternehmen mit Sitz in Paris steht als Pionier für eine neue Art der Reiseplanung: personalisiert, authentisch und nachhaltig.

Was ist Dein Top-Tipp für andere Existenzgründer?

„Test & Learn“, habt den Mut Fehler zu machen, diese zu berichtigen und daraus zu lernen.

Was waren Deine Top 3 Learnings?

  • Das Gründerteam sollte nicht zu groß sein, die Erfahrung habe ich selbst bei vorherigen Firmen gemacht. Wir sind heute zu zweit, das ist ideal.
  • Es ist extrem wichtig dem Team die notwendige Autonomie und das Vertrauen zu schenken, um sich individuell einzubringen und zu entwickeln. Ich bin ein eifriger Verfechter der kollektiven Intelligenz.  
  • Trial and Error: statt das Produkt monate- oder jahrelang zu optimieren, sollten Gründer die Idee am Markt testen und dann optimieren.

Evaneos, Individualreisen, Eric la Bonnardière, Yvan Wilbaux, evaneos.de

Evaneos, Individualreisen, Eric la Bonnardière, Yvan Wilbaux, evaneos.de

Wie funktioniert Evaneos?

Evaneos bringt Reisende in direkten Kontakt mit lokalen deutschsprachigen Experten im Zielland, um gemeinsam eine 100% maßgeschneiderte Reise zu planen.

Evaneos ist ein Game Changer im stark wachsenden Bereich der Individualreisen und steht für eine neue Art der Reiseplanung.  

Zur Evaneos Community zählen heute 200.000 Reisende sowie 1670 lokale Experten in 160 Ländern.

Wer ist Eure Zielgruppe und wie erreicht Ihr sie?

Die Zielgruppe von Evaneos ist sehr breit gefächert, sie umfasst jeden Reisenden, der auf der Suche nach Individualität, nach Authentizität ist. Evaneos ist kein Urlaub von der Stange, sondern ein 100% maßgeschneidertes Reiseerlebnis für jedermann. Unsere Zielgruppe sind aber auch Reisende, die auf Nachhaltigkeit Wert legen. Unsere Kunden erreichen wir heute hauptsächlich über die klassischen Online-Kanäle. 

Wie ist die Idee zu Evaneos entstanden?

Ich bin selbst ein Weltenbummler und fand die Art und Weise, eine individuelle Reise zusammenzustellen sehr kompliziert und zeitaufwendig. Das war der Beginn von Evaneos. Ziel war es, die individuelle Reiseplanung mit Hilfe von Technologie zu vereinfachen und gleichzeitig von der lokalen Expertise, dem Know-how der Agenten vor Ort zu profitieren. 

Evaneos, Individualreisen, Eric la Bonnardière, Yvan Wilbaux, evaneos.de

Evaneos revolutioniert den Individualtourismus, evaneos.de

Was ist das Besondere an dem Startup Evaneos?

Evaneos ist Pionier dieser neuen Art der Reiseplanung. Wir haben in kurzer Zeit eine loyale Community von über 1600 lokalen Reiseexperten geschaffen. Unsere lokalen Experten wählen wir nach strengen Qualitätskriterien aus, sie müssen über Erfahrung im B2C Bereich verfügen, auf individuelle Wünsche unserer Reisenden eingehen und natürlich entsprechende Lizenzen und Garantien vorweisen.     

Wie sah es zu Beginn mit der Finanzierung Eures Startups aus?

Am Anfang haben wir uns mit unseren Ersparnissen und Love Money über Wasser gehalten. Kurze Zeit später haben wir dann den Preis „Paris Innovation“ gewonnen, der mit 100.000 Euros dotiert war. Zwei Jahre nach der Gründung haben wir unsere erste Finanzierungsrunde hinter uns gebracht.

Hast Du Dich sofort Vollzeit selbstständig gemacht?

Ich habe meinen damaligen Job als Consultant an den Nagel gehängt und mich mit Yvan zusammen 100% auf Evaneos konzentriert. Wir haben neun Monate lang am Konzept gefeilt, Evaneos haben wir dann im Juni 2009 gegründet.

Wo siehst Du Evaneos in 5 Jahren?

Evaneos ist heute bereits in 8 Märkten präsent. Unser Ziel ist es, ein globales Travel Brand für Individualreisen zu werden. Dieses Jahr werden wir noch die USA und Kanada launchen, weitere Länder werden in Kürze folgen.

Herzlichen Dank für das Interview! Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg und freuen uns jetzt schon darauf Neues von Dir und Evaneos zu hören!

Logo Evaneos

Evaneos

Unternehmen: Evaneos bringt individuelle Reisende in Kontakt mit lokalen Experten, um gemeinsam maßgeschneiderte Reisen zu planen.

Gründer: Eric la Bonnardière, Yvan Wilbaux

Homepage: www.evaneos.de


Neuen Kommentar schreiben

Pflichtangaben

Teilen

Top Empfehlungen

schließen

Sind Sie bereits selbstständig oder wollen Sie es werden?

Dann holen Sie sich hier Ihr kostenloses Ebook für Gründer oder Unternehmer ab.

Gratis Ebook anfordern