schließen

Sind Sie Gründer oder Unternehmer?

Dann melden Sie sich heute noch gratis zu unserem Gründer- oder Unternehmer-Newsletter an. So erhalten Sie vollen Zugriff auf unsere Unternehmertipps und profitieren von kompakten News aus der Gründer- und Unternehmerszene sowie hilfreichem Wissen für Ihre Selbstständigkeit.

Kostenlos dazu gibt es eines von zwei Ebooks. Sie haben die Wahl zwischen "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" oder "Präsentieren wie Steve Jobs".

Gründer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie wollen gründen? Einfach zum kostenlosen Gründer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "In 27 Schritten Ihr Unternehmen gründen" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Gründer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden

Unternehmer Newsletter

Selbstständigkeit

Sie sind schon selbstständig? Einfach zum kostenlosen Unternehmer Newsletter anmelden und das gratis E-Book "Präsentieren wie Steve Jobs" erhalten

  • Sie erhalten mindestens einen Unternehmer-Tipp pro Woche
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden
Startseite > News > Gastautor werden

Gastautor werden

Sie wollen Gastautor werden? Dann nutzen Sie unser Angebot und veröffentlichen Ihre Gastartikel im News Bereich auf selbststaendigkeit.de. So können Sie sich als Experte positionieren, Ihr Fachwissen weitergeben, auf aktuelle Themen hinweisen und einen direkten Zugang zur Zielgruppe Existenzgründer und Selbstständige erhalten.

Wovon profitieren Sie als Gastautor auf selbststaendigkeit.de?

Als Gastautor auf selbststaendigkeit.de profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an: Durch Gastbeiträge im News Bereich von selbststaendigkeit.de erhalten Sie sofort Zugang zu einer breiten Öffentlichkeit, die sich für Themen rund um Existenzgründung und Selbstständigkeit interessiert.
  • Erhöhen Sie Ihre Reputation: Ein Gastartikel auf selbststaendigkeit.de wird Ihre Reputation maßgeblich erhöhen – schließlich achten wir darauf, ausschließlich qualitativ hochwertige Beiträge zu veröffentlichen!
  • Verbessern Sie Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen: Pro Gastbeitrag erhalten Sie einen wertvollen Backlink – dadurch wird Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen weiter verbessert.
  • Steigern Sie den Traffic auf Ihrer Homepage: Durch die Verlinkung werden sich die Besucherzahlen auf Ihrer Homepage weiter erhöhen. Interessierte Leser werden noch mehr von Ihnen lesen wollen und zukünftig Ihre Seite besuchen.
  • Holen Sie sich unmittelbar Feedback von unseren Lesern ein: Ihre Artikel werden in den wichtigsten sozialen Medien geteilt. Ihre Möglichkeit umgehend Feedback von unseren Lesern zu erhalten. Dieser unmittelbare Kontakt zu Lesern bringt häufig auch ganz neue Denkanstöße und Ideen mit sich. Das direkte Feedback unserer Leser ist besonders für alle spannend, die noch keine eigene Webseite oder keinen eigenen Blog haben!

Gastautor werden auf selbststaendigkeit.de, Gastbeiträge schreiben auf selbststaendigkeit.de

Richtlinien: Was ist zu beachten?

Für die Gastbeiträge in unserem News Bereich gibt es ein paar wichtige Punkte, die durch Sie bitte vor der Einreichung Ihres Beitrags zu beachten sind:

  1. Inhalt: Der News Bereich von selbststaendigkeit.de orientiert sich an Themen rund um Existenzgründung und Startups sowie Selbstständigkeit, Unternehmer und Unternehmensführung - letztlich also an sämtlichen Themen, die das Unternehmerdasein beim „selbstständig werden“ und „selbstständig sein“ ausmachen. Dazu gehören insbesondere die unternehmerischen Disziplinen Marketing, Organisation, Finanzen, Recht, Steuern und Personal, aber auch politische Neuerungen, interessante Geschäftsideen oder Einblicke in die Gründer- und Unternehmerszene. Bitte orientieren Sie sich mit Ihrem Gastartikel an diesen Themenbereichen.
  2. Umfang: Gastartikel sollten idealerweise zwischen 500 und 1.000 Wörtern lang sein. Kürzere, aber auch längere Beiträge sind bei entsprechender Relevanz selbstverständlich auch gerne gesehen. Wesentlich längere Artikel (ab 1.500 Wörtern) werden wir als Reihe veröffentlichen und sollten als solche vorbereitet werden.
  3. Mehrwert: Wir wollen unseren Lesern durch Ihren Gastartikel einen einzigartigen Mehrwert bieten. Einzigartiger Mehrwert bedeutet: Neuer Content. Ihr Gastbeitrag sollte daher Unique sein und auf keinen Fall schon im Netz verbreitet worden sein. Unser Tipp: Als Gastautor werden Sie am meisten von Ihrem Gastartikel profitieren, wenn dieser neue und frische Ideen umfasst, neue Denkansätze beschreibt oder auf Neuigkeiten im Umfeld Existenzgründung oder Selbstständigkeit hinweist.
  4. Aufbau: Achten Sie auf lesbare und strukturierte Beiträge. Strukturieren Sie Ihren Gastartikel daher in Absätzen mit Zwischenüberschriften (Überschriften H1 bis maximal H3).
  5. Bildmaterial: Bitte reichen Sie mindestens ein Bild in den Maßen 680 x 356 Pixel ein. Wichtig: Nicht die Quellenangabe vergessen. Selbstverständlich binden wir auch gerne mehrere Bilder sowie Videos und Grafiken in Ihren Gastartikel ein.
  6. Schreibstil: Bitte achten Sie darauf, dass die Artikel neutral geschrieben werden sollten. Sie sollten nicht werbend sein! Im Gastartikel dürfen keine Affiliate-Links oder Partnerprogramme erscheinen. Da die Veröffentlichung von Gastartikeln für Sie kostenlos ist, bleibt uns aus Gründen der Kostendeckung die Platzierung von Affiliate-Links vorbehalten.
  7. Kurzprofil: Am Ende eines Gastbeitrags stellen wir jeweils im Kurzprofil den Gastautor dar, hier ein Beispiel. Im Kurzprofil darf sich jeder Gastautor kurz und in wenigen Worten vorstellen – inklusive eines Fotos. So wissen unsere und auch Ihre Leser gleich, wem sie den Beitrag zu verdanken haben. Das Kurzprofil zum Gastbeitrag darf gerne auf die eigene Webseite oder auch auf eigene Produkte hinweisen.
  8. Kosten: Die jeweiligen Kosten für die Veröffentlichung von Gastartikeln können Sie unserem Bereich Werben entnehmen. Im Übrigen haben Sie die Wahl: Entweder reichen Sie einen selbst erstellten Gastartikel für sich oder einen Ihrer Kunden bei uns ein oder wir schreiben einen redaktionellen Beitrag unter Berücksichtigung Ihrer Vorgaben. Mehr dazu finden Sie ebenfalls im Bereich Werben.

Ihr nächster Schritt, um Gastautor bei selbststaendigkeit.de zu werden?

Schicken Sie uns eine E-Mail an info@selbststaendigkeit.de und teilen Sie uns mit, ob Sie sich für einen selbst erstellten Gastartikel für sich oder einen Ihrer Kunden interessieren oder doch für einen redaktionellen Beitrag, den wir für Sie schreiben.

Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles Weitere. Und dann geht es auch schon los.

Das Ziel von selbststaendigkeit.de ist es, unseren Lesern hochwertigen Content mit Mehrwert zu liefern. Bitte beachten Sie daher, dass grundsätzlich kein Anspruch auf Veröffentlichung Ihres Gastbeitrags besteht. Darüber hinaus behält sich die Redaktion vor, stilistische Änderungen sowie Kürzungen Ihres Beitrags vorzunehmen.

Teilen

schließen

Sind Sie bereits selbstständig oder wollen Sie es werden?

Dann holen Sie sich hier Ihr kostenloses Ebook für Gründer oder Unternehmer ab.

Gratis Ebook anfordern